Dark – Netflix dreht eigene Serie in Deutschland: Erste Details zum Mystery-Projekt

Im Frühjahr angekündigt und jetzt endlich im Dreh: Am Montag ist in Berlin und Umgebung die erste Klappe zur ersten deutschen Eigenproduktion von Netflix gefallen. Bei der Dark benannten Serie handelt es sich um eine übernatürliche Mystery-Saga, produziert und inszeniert vom Team hinter dem diesjährigen Genreerfolg Unfriend und dem düsteren Hacker-Thriller Who am I – Kein System ist sicher. Im Mittelpunkt der Geschichte, die im zweiten Quartal 2017 weltweit über Netflix vertrieben werden soll, stehen vier Familien in einer typischen deutschen Kleinstadt. Als gleich zwei Kinder auf mysteriöse Weise verschwinden, wird die vermeintlich heile Welt dieser Familien komplett aus den Fugen gerissen und ein Blick hinter die bröckelnden Fassaden offenbart die dunklen Geheimnisse aller Beteiligten. Im Verlauf der zehn einstündigen Folgen bekommt die Tragweite der Ereignisse eine neue Dimension als die Ermittlungen zurück ins Jahr 1986 führen und die Schicksale der vier Familien auf tragische Weise durch Raum und Zeit verknüpft werden.

Für die Besetzung des Regiepostesn bedient sich Wiedemann & Berg, das produzierende Studio, dann auch gleich in den eigenen Reihen. Fündig geworden ist man nämlich bei Baran bo Odar, dessen letzte Arbeit Who am I mit Tom Schilling und Elyas M’Barek in Deutschland zu einem von Zuschauern und Kritik gefeierten Kinoerfolg wurde. „Die Mysteryserie ist eine Gemeinschaftsarbeit und ich bin besonders gespannt darauf, neue deutsche Talente zu entdecken und mit ihnen zusammenzuarbeiten. Ich kann es kaum erwarten loszulegen,“ freut sich Odar.

Erik Barmack, Vice President of Original Series bei Netflix: „Dark erzählt eine unglaubliche deutsche Geschichte, die auch ein weltweites Publikum ansprechen wird. Bo und Jantje haben ihr kreatives Talent bereits bei Projekten in Berlin und Hollywood unter Beweis gestellt. Wir sind total begeistert, dass wir sie für unser erstes Netflix Original, das komplett in Deutschland geschrieben, gedreht und produziert wird, gewinnen konnten.“

Vom gleichen Team

Vom gleichen Team „Who Am I – Kein System ist sicher“

Geschrieben am 19.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren