Dark Places – Charlize Theron zeigt sich auf dem ersten Poster zur Gillian Flynn-Adaption

Lange bevor Gillian Flynn durch ihren weltweiten Bestseller Gone Girl und den gleichnamigen Film von David Fincher (Sieben, Fight Club) bekannt wurde, sorgte die Amerikanerin in Buchkreisen bereits mit ihrem düsteren Thriller Dark Places für Aufsehen. Der schaffte schon vor mehr als zwei Jahren den Sprung vom Buch zum Film, kommt aber erst jetzt in die Kinos – zumindest in einem kleinen Teil der Welt. Denn aus Frankreich hat uns jetzt das erste Poster zur mit Charlize Theron besetzten Kinoadaption erreicht. Die Oscar-Preisträgerin stand an der Seite von Kollegen wie Chloe Moretz (Carrie, Let Me In), Nicholas Hoult (Warm Bodies, Jack The Giant Slayer), Sterling Jerins (World War Z), Christina Hendricks (Drive, Mad Men) und Corey Stoll (House of Cards) vor der Kamera. Für die Regie und das Drehbuch war Gilles Paquet-Brenner (Sarah’s Key) verantwortlich, der zuvor das mit Mischa Barton (The Homecoming) besetzten Horror-Abenteuer Walled In drehte.

Sie war sieben, als sie in die kalte Nacht hinauslief und sich versteckte. Als ihre Mutter und ihre beiden Schwestern umgebracht wurden. Als ihre Zeugenaussage ihren Bruder hinter Gitter brachte. Jetzt, 24 Jahre später, ist aus Libby Day eine einsame Frau geworden. Doch inzwischen gibt es Leute, die an der Schuld ihres Bruders zweifeln. Libby muss noch einmal ihre Vergangenheit aufrollen: Ihre Erinnerungen bringen sie in Lebensgefahr – so wie damals.

dark-places-poster

Geschrieben am 03.03.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren