Dark Shadows

Dark Shadows – Blutige Hände: Weitere Setbilder zur neuesten Regiearbeit von Tim Burton

In Dark Shadows darf Schauspieler Johnny Depp abermals eine Figur der etwas anderen Art verkörpern. Nach dem Umblättern finden sich zwei weitere Setbilder, die den Fluch der Karibik Star in seiner Rolle als Barnabas Collins präsentieren. Die von ABC produzierte gleichnamige Serie, die hier als Vorlage dient, lief von 1966 bis 1971 im US-Fernsehen und brachte es auf stolze 1.225 Episoden. Für das Projekt, das sich momentan noch im Dreh befindet, schlüpft Depp nun in die Rolle des Vampirs Barnabas Collins. Das ursprüngliche Drehbuch zum Film stammte aus der Feder von John August (Big Fish, Charlie und die Schokoladenfabrik und Corpse Bride), wurde jedoch von Seth Grahame-Smith (Abraham Lincoln: Vampire Hunter, Pride and Prejudice and Zombies) überarbeitet. Barnabas Collins ist ein Sohn aus einer angesehenen und erfolgreichen Unternehmerfamilie in den 1700er Jahren. Seine wahre Liebe ist ein französisches Mädchen mit dem Namen Josette. Aus Angst, dass Josette seine Liebe nicht erwidert, verbringt Barnabas eine leidenschaftliche Nacht mit der Magd Angelique.

Eine fatale Affäre, wie sich bald herausstellen wird. Nachdem Barnabas erklärt, dass es für ihn und Angelique keine gemeinsame Zukunft geben wird, belegt diese ihn kurzerhand mit einem Fluch. Des Nachts wird Barnabas von einem Vampir gebissen und stirbt vermeintlich einige Tage später an den Folgen des Angriffs. Sein Vater lässt den Sarg versiegeln und versteckt den Totenschein in einem geheimen Raum des Familienmausoleums. Im 20. Jahrhundert: Barnabas ist nun ein Vampir und wird von Willie, dem treuen Diener der Familie, befreit…


Geschrieben am 27.09.2011 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Dark Shadows, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren