Dark Water – Platz 4 in den USA

Ein Jahr lang haben sie das Horrorremake Dark Water, dessen Original aus Japan stammt, verschoben und verschoben. Wirklich viel gebracht hat es nicht. Der Film mit Jennifer Connelly in der Hauptrolle konnte an seinem 1. Weekend gerade einmal die 10 Mio. Grenze knacken. Das ist deutlich weniger Einspiel, als die anderen Remakes, dessen Originale japanisch sind. Z.b. The Ring 2 konnte im April gleich 35 Mio. an einem Weekend einspielen, oder der Film The Grudge, der sogar auf über 39 Mio. kam. 10 Mio. hatten wir erst gerade noch bei George A. Romeros Land of the Dead, was sehr enttäuschend war. Allerdings lief Dark Water einiges schlechter, da der Film 1. in über 300 Kinos mehr gespielt wurde und 2. ein PG-13 Rating bekam. Lassen wir uns daher überraschen, wie es bei uns am 22.09.05 aussehen wird, denn da startet der Film endlich auch bei uns!

Geschrieben am 10.07.2005 von Torsten Schrader



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren