Das war 2016 – Die erfolgreichsten Horrorfilme des Jahres: James Wan führt erneut

Die Spitze der Genrecharts war auch 2016 wieder fest in der Hand von James Wan und seinem kreativen Gefolge. Gleich zwei Titel konnte der bekannte SAW-Schöpfer diesmal auf der Liste der erfolgreichsten Genrevertreter unterbringen und damit das Kunststück von 2013 wiederholen, als The Conjuring und Insidious: Chapter 2 die weltweiten Kinocharts anführten. Lights Out geht zwar nicht allein auf seine Kappe, entstand aber federführend unter Wans Leitung und mit Beteiligung seiner neuen Produktionsfirma Atomic Monster. Noch erfolgreicher lief es in Sachen Horror nur für The Conjuring 2. Die Rückkehr der paranormalen Experten Ed und Lorraine Warren räumte alle denkbaren Erfolge ab, die es für einen Horrorfilm zu erreichen gibt, und kam am Ende sogar noch vor dem Original zum Stehen, wenn auch mit hauchdünnem Vorsprung. Auffällig ist jedoch, dass amerikanische Kinogänger diesmal deutlich weniger Interesse an der Geisteraufklärung zeigten, was aber durch die internationalen Märkte ausgeglichen wurde. Insgesamt stammen fast 70% der Einnahmen von außerhalb der USA. Ein neuer Fall für die Warrens ist aber so gut wie sicher.

Batman v Superman
873 Millionen US-Dollar
Rogue One
789 Millionen US-Dollar
Deadpool
783 Millionen US-Dollar
Suicide Squad
745 Millionen US-Dollar
Independence Day: Wiederkehr
389 Millionen US-Dollar
The Conjuring 2
320 Millionen US-Dollar
Die Insel der besonderen Kinder
284 Millionen US-Dollar
Ghostbusters
229 Millionen US-Dollar
Allegiant
179 Millionen US-Dollar
Don’t Breathe
153 Millionen US-Dollar
Gänsehaut
150 Millionen US-Dollar
Lights Out
148 Millionen US-Dollar
Arrival
147 Millionen US-Dollar
Sausage Party
140 Millionen US-Dollar
Passengers
125 Millionen US-Dollar
The Shallows
119 Millionen US-Dollar
The Purge: Election Year
118 Millionen US-Dollar
The Fifth Wave
109 Millionen US-Dollar$
10 Cloverfield Lane
108 Millionen US-Dollar
Train to Busan
87 Millionen US-Dollar
Ouija: Ursprung des Bösen
81 Millionen US-Dollar
Nerve
81 Millionen US-Dollar
Godzilla: Resurgence
77 Millionen US-Dollar
The Boy
64 Millionen US-Dollar
Blair Witch
45 Millionen US-Dollar
Rogue One
2,9 Millionen Besucher
Deadpool
2,7 Millionen Besucher
Suicide Squad
1,6 Millionen Besucher
Batman v Superman
1,5 Millionen Besucher
Independence Day: Wiederkehr
1,4 Millionen Besucher
Insel der besonderen Kinder
860.000 Besucher
Nerve
740.000 Besucher
The Conjuring 2
730.000 Besucher
The Purge: Election Year
600.000 Besucher
Arrival
580.000 Besucher
Don’t Breathe
470.000 Besucher
Allegiant
440.000 Besucher
Sausage Party
430.000 Besucher
The Fifth Wave
390.000 Besucher
Ghostbusters
350.000 Besucher
Lights Out
345.000 Besucher
The Boy
280.000 Besucher
Unfriend
260.000 Besucher
Gänsehaut
260.000 Besucher
Ouija: Ursprung des Bösen
210.000 Besucher
Underworld: Blood Wars
200.000 Besucher
10 Cloverfield Lane
190.000 Besucher
Blair Witch
180.000 Besucher
The Forest
180.000 Besucher
The Shallows
170.000 Besucher

 
12983212_1037357279652986_718707285783655489_o

Geschrieben am 03.01.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Conjuring 2


Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren