Dawn of the Planet of the Apes – Keri Russell für Fortsetzung unter Vertrag

Ihr Auftritt in Dark Skies hat Keri Russell die Rolle in einer echten Großproduktion eingebracht. Der Rothenburg Star ist der nächste Neuzugang für das Sequel zu Planet der Affen: Prevolution. Sie gesellt sich zu Jason Clarke, Gary Oldman, Andy Serkis und Kodi-Smit McPhee. Dawn of the Planet of the Apes setzt geschichtlich rund 15 Jahre nach den Geschehnissen aus dem Erstling an. Die Menschen wurden mittlerweile weitgehend von den intelligenten Affen verdrängt. Die Handlung konzentriert sich auf eine kleine Gruppe Überlebender, darunter einige Wissenschaftler, die aktiv gegen die Übermacht der Affen vorgehen wollen. Die andere Filmhälfte folgt Caesar beim Beherrschen dieser neuen Weltordnung. Hinter der Kamera und auf dem Regiestuhl macht es sich Matt Reeves bequem, der vor allem durch seinen Cloverfield und das amerikanische Remake Let Me In bekannt wurde. Der US-Kinostart ist für den 23. Mai 2014 festgesetzt.

Keri Russell im aktuellen Alien-Thriller „Dark Skies“

Geschrieben am 07.03.2013 von Torsten Schrader



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren