Dead Island 2 – Geleakt: So sollte die Fortsetzung ursprünglich aussehen

Nicht viele Spiele haben eine derart bewegte Entwicklungsgeschichte hinter sich wie Dead Island 2. Als die Fortsetzung zum Zombiehit offiziell 2014 angekündigte wurde, war noch das Berliner Studio Yager (Spec Ops: The Line) für die Entwicklung verantwortlich. Kreative Differenzen mit dem Publisher Deep Silver führten schließlich dazu, dass die Leitung an das britische Team von Sumo Digital (Team Sonic Racing, Little Big Planet 3) übergeben wurde. Allerdings sollte Dead Island 2 auch hier nicht glücklich werden, denn schon zwei Jahre später gab Geldgeber Koch Media einen weiteren Wechsel bekannt – von Sumo Digital zum hauseigenen Team von Dambuster Studios. Deshalb können wir nur Spekulationen darüber anstellen, in welchem Zustand sich der Zombie-Hoffnungsträger aktuell befinden. Dennoch flanieren seit kurzem Spieler aus aller Welt durch das post-apokalyptische Los Angeles von Dead Island 2. Wie das möglich ist? Am Wochenende ist überraschend eine frühe, noch aus der Yager-Zeit stammende Entwicklerversion geleaked, die vermuten lässt, wie das Spiel hätte aussehen können, wäre es wie geplant unter Yager veröffentlicht worden. Schnell zeigt sich aber, wie weit diese Fassung noch von der Fertigstellung entfernt war.

Denn an jeder Ecke werden Spieler mit gravierenden Bugs, fehlenden Gameplay-Elementen und nicht überwindbaren Hürden konfrontiert. Es genügt aber, um sich einen Eindruck von Gameplay, Spielablauf und -welt zu verschaffen. So sammelt man auf dem Weg durch das von Zombies überlaufene Los Angeles immer bessere Items und Crafting-Materialien ein. Fähigkeiten-Bäume mit unterschiedlichen Ausprägungen stehen dabei ebenso zur Verfügung wie ein rudimentäres Craftingsystem. Nicht in diese frühe Fassung geschafft hat es der bereits aufgeführte, aber noch ausgegraute Multiplayer-Modus.

Yagers Dead Island 2 sollte in Los Angeles spielen. ©Deep Silver

Geschrieben am 08.06.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren