Dead Space – John Carpenter würde Horror-Videospiel auf die Leinwand bringen

John Carpenters Comebackversuch The Ward wurde von der Fangemeinde mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Zu unausgegoren und konventionell wirkte der Mix aus Geisterfilm und Drama. Die Rückkehr zu alter Stärke könnte uns nun ausgerechnet mit einer Videospielverfilmung bevorstehen – also jene Form von Unterhaltung, die laut Carpenter „keine künstlerische Konkurrenz fürs Kino“ darstellt. In einem Interview mit Game Informer bekundete der Kultfilmer großes Interesse an einer Kinoadaption der mittlerweile dreiteiligen Horrorserie Dead Space, die Carpenter mit der beliebten Alien-Reihe vergleicht. „Ich glaube, dass Dead Space einen großartigen Film abgeben würde. Menschen kommen auf dieses verlassene und vollkommen abgeriegelte Schiff im Weltraum, das von unheimlichen Wesen bewohnt wird – ein toller Ausgangsstoff! Ich würde daraus wirklich liebend gern einen Film machen.“ Ob Publisher Electronic Arts an einer Adaption interessiert wäre? Der letzte Ableger verkaufte sich deutlich unter den Erwartungen.

Dead Space

Geschrieben am 09.05.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren