Hostel 3

Death Wish – Remake von Eli Roth soll die blutigen Folterszenen aus Hostel mitbringen

Mit seiner Verpflichtung beim Mega-Hai-Schocker MEG hat es zwar nicht geklappt, dafür soll Eli Roth jetzt aber die ebenfalls schon länger in Planung befindliche Neuauflage zu Death Wish (Ein Mann sieht Rot) in Szene setzen. Angekündigt wurde der Film nämlich schon 2006, damals allerdings noch unter der Regie von Sylvester Stallone, dem auch die Hauptrolle zukommen sollte. Weil sich aber weder er noch Regisseure wie Joe Carnahan (The Grey) oder Gerardo Naranjo langfristig an das Projekt binden wollten, ging die Leitung schließlich an Roth, der mit seiner Herangehensweise die damalige Debatte um Gewalt und Moral in Filmen wieder aufleben lassen möchte. Erreichen will er das mit einer ebenso explosiven wie blutigen Mischung aus A History of Violence und Hostel. Roth im Interview mit seinem Genrekollegen Mick Garris: „MGM war einfach fantastisch. Ich habe zu ihnen gesagt: ‚Seht euch an, wie David Cronenberg an die Mordszenen herangegangen ist und wie wirkungsvoll diese in A History of Violence oder Eastern Promises umgesetzt wurden.‘ Genau das werde ich Euch liefern. Wir nehmen die Foltersequenzen aus Hostel und übertragen sie auf Death Wish, denn diese Sequenzen werden einfach spektakular aussehen.“

Vertreten wird der ursprünglich durch Charles Bronson verkörperte Hauptdarsteller diesmal von Bruce Willis, der ähnlich wie Bronson damals schon bessere Zeiten als Schauspieler erlebt hat. Ob ihm der modernisierte Death Wish auf die Beine hilft und ebenfalls das Zeug zu einem mehrteiligen Franchise hat?

Geschrieben am 18.04.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren