Deep Fear – Hai-Alarm: An Bord dieser Yacht wird es gefährlich!

Was haben Saffron Burrows, Blake Lively und Katrina Bowden gemeinsam? Sie alle wurden schon einmal von einem Hai angegriffen – zum Glück aber nur in einer fiktiven, von Hollywood erfundenen Welt! Während Lively in The Shallows – Gefahr aus der Tiefe und Bowden in Great White – Hol tief Luft. der Gefahr aus den Tiefen des Wassers noch im letzten Moment die Stirn bieten konnten, endete Burrows in Deep Blue Sea zu ihrem ganz großen Nachteil im Magen eines weißen Hais…

Jetzt will auch Madalina Ghenea, die hierzulande ab dem 02. Dezember 2021 in Ridley Scotts Biopic House of Gucci sogar schon an Land auf einen Killer trifft (Wir erinnern uns: 1995 wird Patrizia Reggiani des Mordes an Ex-Ehemann und Modelabel-Erbe Maurizio Gucci beschuldigt), ein gefräßiges Exemplar ans Fleisch.

Im Horror-Thriller Deep Fear, der Deadline zufolge von Long Time Dead-Regisseur Marcus Adams inszeniert wird, schlüpft die Schauspielerin in die Rolle einer jungen Frau, die Weltumseglerin Naomi, der die wahrscheinlich schrecklichste Zeit ihres bisherigen Lebens bevorsteht. Dabei wollte sie sich mit ihrer Yacht doch bloß auf einen spannenden, drei Tage langen Solo-Trip begeben, um an einer anderen Küste ihren Freund Jackson in die Arme zu schließen.

Herzlich willkommen im Gebiet der Haie!

Dummerweise spielt das Wetter, anders als angekündigt, nicht mit und macht der Protagonistin stattdessen einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Als ein Sturm aufzieht, wird sie durch eine Route manövriert, die sie deutlich von ihrem ursprünglichen Weg abbringt – diese führt sie nämlich geradewegs ins Revier von hungrigen Haien, die alles daran setzen, Naomi ins Wasser zu locken, um an der verzweifelten Frau ihre Zähne zum Einsatz zu bringen.

Ob ihr Partner Jackson, ihre einzige Hoffnung, aus der Ferne etwas tun kann, um seiner geliebten Freundin aus der Klemme zu helfen und sie wieder sicher an Land zu navigieren? Gespielt wird der potenzielle Helfer in Not vom ehemaligen Gossip Girl-Star Ed Westwick, der sich zum ersten Mal seit vier Jahren über eine Hauptrolle freuen darf.

Die Angebote, die dem heute 34-Jährigen in den vergangenen paar Jahren unterbreitet wurden, haben rapide abgenommen, nachdem er 2017 eines sexuellen Übergriffes beschuldigt wurde. Aus Mangel an Beweisen wurde die Klage gegen den Mimen allerdings wieder fallen gelassen, weswegen er langsam, aber sicher wieder zur Normalität zurückkehren darf. Ob Deep Fear dem Briten zu einem Schauspiel-Comeback verhilft?

Kehrt wieder zurück: Ed Westwick. ©The CW

Die erste Klappe fällt im Januar 2022

Filme über Haiangriffe gibt es inzwischen wie Sand am Meer – mal bekommen die Meeresbewohner in Trashperlen wie Sharknado ihren Auftritt, mal in 130 Millionen US Dollar schweren Sommer-Blockbustern wie The Meg, wo Action-Star Jason Statham 2018 auf gleich zwei prähistorische Megalodons traf, die damals ein ganzes Unterwasserlabor und einen örtlichen Strand in ein Schreckensszenario verwandelt haben.

Cast und Crew werden Januar 2022 auf das Set bestellt. Gedreht wird unter anderem in Malta und auf den Westindischen Inseln. Das Drehbuch zum Streifen wird von Robert Capelli Jr (The Rules (for Men)) und Sophia Eptamentis (Invincible Summer) beigesteuert, während Sean O’Kelly und Marc Bikindou von Brilliant Pictures, die im Übrigen auch für den Verkauf des Films an internationale Filmverleiher verantwortlich zeichnen, sowie Engelbert Grech und Chris Bongirne von Halo Pictures als Produzenten an Bord der Yacht sind.

Ob es dem Team gelingen wird, einen Haifilm auf die Beine zu stellen, der von der Qualität her ein kleines bisschen an Spielbergs Siebziger Jahre-Klassiker Der weiße Hai herankommt?

Auf DVD & Blu-ray erhältlich: Great White. ©EuroVideo

Geschrieben am 17.11.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Deep Fear, News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren