Delivery – Tödliche Schwangerschaft im finalen Trailer und Poster eingefangen

Nicht jedes Kind ist ein Segen. Diese Aussage legt zumindest das offizielle Filmplakat zum kommenden Found Footage-Projekt Deliverynahe, das sich zusammen mit dem Filmtrailer im Anhang dieser Meldung begutachten lässt. Dass die Schwangerschaft vom Rachel und Kyle Massy tatsächlich etwas merkwürdig verläuft, muss das Kamerateam einer familienorientierten TV-Show am eigenen Leib erfahren, welches die Schwangerschaft der zukünftigen Eltern eigentlich nur für eine Reality-Sendung begleiten und dokumentieren wollte. Doch schockierende Aufnahmen unerklärlicher Ereignisse lassen alle Beteiligten daran zweifeln, ob das ungeborene Kind wirklich gesegnet ist. Delivery – The Beast Within kommt Ende Mai limitiert in amerikanische Kinos und wird wenige Tage zuvor bereits für einen Startschuss als Video on Demand-Release freigegeben. Parker-Produzent Brian Netto schrieb das Drehbuch und liefert gleichzeitig sein Spielfilmdebüt ab.

DELIVERY_FINISH34

Geschrieben am 23.04.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Delivery, News



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren