Demonic – Unheimlicher Geisterterror von James Wan: Deutscher Start im Heimkino

Wenn sich James Wan nicht gerade selbst als Regisseur hinter der Kamera verdingt, greift er gerne mal anderen Nachwuchstalenten bei ihren Projekten unter die Arme. Für Demonic, einen von Will Canon inszenierten Geister-Schocker, steuerte Wan, der demnächst The Conjuring 2 auf Film bannt, so nicht nur Idee und Drehbuch bei, sondern sorgte zudem als Produzent dafür, dass dem Projekt mit Maria Bello (The Dark, A History of Violence), Scott Mechlowicz (Mean Creek), Frank Grillo (The Grey – Unter Wölfen) und Cody Horn (Magic Mike) die nötigen Mittel zukamen. Vom Ergebnis seiner Bemühungen dürfen wir uns ab dem 05. November dann auch hierzulande überzeugen. Tiberius Film holt die Schauermär direkt auf DVD und Blu-ray Disc nach Deutschland, zeigt Demonic ab Ende August aber auch im Rahmen des Fantasy Filmfest 2015. Polizei-Ermittler Mark wird nachts zu einer einsamen und leerstehenden Villa gerufen. Dort findet er den Tatort eines grausigen Massakers vor.

Fünf Studenten sind in der Nacht ums Leben gekommen, nur einer der Gruppe hat überlebt. Mit Hilfe der Polizei-Psychologin Elizabeth verhört er den Überlebenden: er berichtet, dass die Gruppe, Amateur-Geisterjäger, auf der Suche nach Geistern war. Denn in dem Haus wurden bereits vor über 20 Jahren mehrere Menschen getötet. Er behauptet auch, das Haus hätte seine Freunde getötet.

Demonic

Geschrieben am 04.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Demonic, News, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren