Der dunkle Turm – Serien-Reboot der Stephen King-Saga diesen Sommer im Dreh?

Der erhoffte Hit ist The Dark Tower (Der dunkle Turm) nicht geworden und empfiehlt sich daher, zumindest aus finanzieller Sicht, auch nur bedingt für eine Fortsetzung. Dennoch will das Team um Ron Howard und Akiva Goldsman weitermachen und zumindest die angekündigte TV-Serie, die als Bindeglied zwischen den einzelnen Filmen fungieren sollte, wie geplant Wirklichkeit werden lassen. Daran hat sich auch ein halbes Jahr nach Kinostart nichts geändert. Omega Underground will jetzt sogar den genauen Produktionsstart herausgefunden haben. Glaubt man den neuesten Gerüchten, kehrt Idris Elba diesen Sommer als letzter Revolverheld Roland Deschain vor die Kamera zurück. Gedreht werden soll in Irland und den Vereinigten Staaten.

Gemeinsam mit Stephen King will man das Franchise jetzt noch einmal ganz neu angehen: „Die größte Herausforderung beim Film war die enorme Länge der Vorlage, in der es noch dazu ziemlich brutal und grafisch zugeht. Das dann alles in einen Film mit PG-13 packen zu müssen, ist gar keine leichte Aufgabe. Akiva Goldsman hat das meiner Meinung nach vortrefflich gelöst und einen ziemlich guten Film auf die Beine gestellt. Bei der TV-Serie, die sie gerade entwickeln, werden sie vieles überdenken und von vorn anfangen müssen. Aber wir werden sehen.“

Bedenkt man die Länge und Anzahl der Bände, macht eine Serienadaption schon deutlich mehr Sinn. Das findet auch Mazzara: „Ich bin seit Jahren ein großer Fan von Stephen King und deshalb natürlich sehr geehrt, The Dark Tower adaptieren zu dürfen. Die Geschichten aus The Gunslinger, Wizard & Glass oder The Wind Through the Keyhole eignen sich perfekt für diese Plattform, weil sich Rolands Wandlung zum letzten Gunslinger oder die Schöpfung des Man in Black nur auf diese Weise originalgetreu umsetzen und erfassen lässt.“

Trotz schwacher Zahlen: Elba könnte wieder den Revolverhelden geben.

Geschrieben am 26.01.2018 von Torsten Schrader



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren