Der Exorzist

Der Exorzist – Morgan Creek wird kein Remake des Kultfilms in die Wege leiten

Kaum angekündigt, gibt Morgan Creek auch schon wieder Entwarnung. So stellte das Studio hinter Der Exorzist jetzt klar, dass man nicht die Absicht habe, eine Neuverrfilmung des William Friedkin-Horror-Klassikers zu drehen. Konkret heißt es via Twitter: „Nur um das klarzustellen: Wir werden nie versuchen ein Remake zu Der Exorzist anzugehen.“ Das deckt sich mit Aussagen von Friedkin, der vor wenigen Tagen an der Ernsthaftigkeit des Vorhabens zweifelte, da Morgan Creek schlicht nicht die nötigen Rechte habe, um so einen kontroversen Plan auch wirklich in die Tat umzusetzen. Nicht ausgeschlossen sind jedoch weitere Fortsetzungen der bekannten Thematik und Buchvorlage von Autor William Peter Blatty. So war Morgan Creek Productions (The Thing, Dream House) während der Mitte des letzten Jahrzehnts bereits für die beiden Ableger Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen und Exorzist: Der Anfang verantwortlich, die sowohl finanziell als auch qualitativ enttäuschten

exorcist_ver3_xlg

Geschrieben am 29.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren