Der Feuerteufel – Hört jetzt den Remake-Score von John Carpenter!

Für Fans vom alljährlichen Fest der Geister und dem einzig wahren Mann im blauen Anzug (besser bekannt als Michael Myers), heißt es mittlerweile Halbzeit. Seit dem Kinostart vom Slasher-Sequel Halloween Kills, das 2021 weltweit über 100 Millionen US-Dollar einspielen konnte, sind inzwischen auch schon wieder sechs volle Monate verstrichen – genauso viele wie derzeit noch zwischen dem heutigen Datum und der Premiere von Halloween Ends, dem – wie der Titel bereits erahnen lässt – großen Finale der David Gordon Green-Trilogie, liegen.

Wer sich allerdings die neue Stephen King-Verfilmung Firestarter, das Remake zu Der Feuerteufel, das 1984 mit E.T. – Der Außerirdische-Star Drew Barrymore in der weiblichen Hauptrolle aufwartete, im Kino ansieht, dürfte hier und da sicherlich auch mal die verborgene Anwesenheit von Slasher-Ikone Michael Myers und sein Messer des Todes in einer dunklen Ecke vermuten.

Der Score erinnert nicht nur zufällig an den aus Halloween – Die Nacht des Grauens, da hinter beiden Kunstwerken niemand Geringeres als Altmeister John Carpenter steckt! Der legendäre Genrespezialist, Regisseur und Komponist zeichnet für die Filmmusik zu Firestarter verantwortlich, die ab sofort vorbestellt werden kann und schon bald den Weg in eure Sammlung finden möchte.

John Carpenter komponiert Filmmusik zu FIRESTARTER

Die vielversprechende Hörprobe, die jetzt kurz vor Start veröffentlicht wurde, bietet vertraute Töne, die auch aus einem Halloween-Streifen stammen könnten. Wie viel die Musik wohl zur Atmosphäre beitragen wird? Bleibt nur zu hoffen, dass sich das Filmprojekt, das in den USA nur gestreamt werden kann und hierzulande am 12. Mai 2022 im Kino anläuft, als qualitativ hochwertige Produktion erweist, die sich die Arbeit und den Namen von Carpenter auch verdient hat.

Im Horror-Thriller befinden sich Andy (Zac Efron, Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile, Greatest Showman) und Vicky (Sydney Lemmon, Fear the Walking Dead, Succession) seit einem Jahrzehnt auf der Flucht: Verzweifelt versuchen sie, ihre Tochter Charlie (Ryan Kiera Armstrong, American Horror Story, The Tomorrow War) vor einer geheimnisvollen Regierungsbehörde zu verstecken, die ihre einzigartige Fähigkeit, Feuer zu entfachen, als Massenvernichtungswaffe einsetzen will.

Andy hat seiner Tochter beigebracht, ihre durch Wut oder Schmerz ausgelöste Fähigkeit zu kontrollieren. Doch für die nun elfjährige Charlie wird es immer schwieriger, das Feuer zu bändigen. Als durch einen Zwischenfall der Aufenthaltsort ihrer Familie offenbart wird, nimmt ein mysteriöser Agent (Michael Greyeyes, Wild Indian, Rutherford Falls) die Verfolgung auf, um Charlie ein für alle Mal in die Gewalt der obskuren Organisation zu bringen.

©Peacock/Universal

Geschrieben am 22.04.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Firestarter, News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren