Der Pass – ZDF gibt deutsche Free TV-Premiere der gefeierten Serie bekannt

Der Dezember wird frostig und unheimlich – zumindest im Programm von ZDF. Anfang des Jahres wurde bekannt, dass man sich von Sky die Rechte an der umjubelten Der Pass sichern konnte. Jetzt schafft eine der bestbewerteten deutschen Serien der letzten Jahre, bei der auch Star-Komponist Hans Zimmer seine Finger im Spiel hatte, den Sprung ins Free TV. Zu sehen gibt es die achtteilige erste Staffel am 01. und 02. Dezember 2019 ab 22:15 Uhr mit jeweils gleich zwei Folgen am Stück. In der Woche darauf legt das ZDF am 08. und 09. Dezember dann schließlich auch noch Folge fünf bis acht nach. Hinter der Serie steckt das gleiche Produktionsteam, das bei Netflix aktuell mit Dark große Erfolge feiert. Regie führten allerdings Cyrill Boss und Philipp Stennert, die auch die Drehbücher schrieben, teilweise unterstützt vom österreichischen Autor Mike Majzen. Um die Musik kümmerte sich der Oscar-Gewinner Hans Zimmer. Beim Pay TV-Sender Sky erwies sich Der Pass, die lose auf der skandinavischen Serie Die Brücke – Transit in den Tod basiert, als Publikumshit.

Jede der insgesamt 8 Episoden wurde von im Schnitt mehr als 400.000 Zuschauern verfolgt. Insgesamt schauten im Fernsehen und über die non-linearen Verbreitungswege von Sky fast vier Millionen Zuschauer zu. Der Pass habe die Erwartungen von Sky bei weitem übertroffen, bestätigte Programmchefin Elke Walthelm damals. Es sollte daher nicht verwundern, dass aktuell unter Hochdruck an einer zweiten Staffel gearbeitet wird.

In der ersten Staffel liegt genau auf dem Grenzstein zwischen Deutschland und Österreich inmitten der verschneiten Berge eine Leiche. Sie wurde dort gezielt in Szene gesetzt. Was hat es mit dem rätselhaften Toten auf sich? Beide Länder schicken Ermittler, um den Fall aufzuklären. Doch die haben ihre Differenzen. Währenddessen geschehen neue Morde mit schockierender Grausamkeit.

Geschrieben am 22.10.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren