Deutsches Boxoffice – Twilight und Saw V erobern die Charts

Auch in Deutschland schaffte es der von Regisseurin Catherine Hardwicke inszenierte Vampirfilm Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen problemlos auf den ersten Platz der Kinocharts. Mit rund 730.000 Besuchern wurde Transporter 3 mit Actionstar Jason Statham vom einstigen Thron entfernt. In den USA steht die Romanverfilmung bei mittlerweile 182 Millionen Dollar, während weltweit bereits die 300 Millionen Dollar Grenze übertreten werden konnte. Es wurde also schon jetzt das Zehnfache des eigentlichen Filmbudgets (37 Millionen Dollar) wieder eingespielt. Das Sequel New Moon, in dem Kristen Stewart und Robert Pattinson wieder in den Hauptrollen zu sehen sein werden, wird in den USA bereits im November diesen Jahres in den Kinos starten. In diesem Fall übernimmt den Regieposten allerdings nicht Catherine Hardwicke, sondern Chris Weitz, Regisseur von Der goldene Kompass.

Saw V wurde ebenfalls am 15. Januar 2009 in den deutschen Kinos gestartet. Und wie auch schon bei den unzähligen Vorgängern, konnte Jigsaw auch dieses Mal viele Horrorfans in die Kinosäle locken. Dennoch ist klar zu erkennen, dass dem Franchise auch hierzulande langsam, aber sicher die Puste ausgeht. Denn während Saw III vor zwei Jahren noch über 360.000 Besucher zum Start vorweisen konnte und Saw IV letzten Winter immerhin noch 325.000, so waren es bei Saw V "nur" noch 250.000 Kinogänger, die sich für die schmutzigen Spielchen unseres Puzzle-Mörders begeistern konnten. Der neueste Ableger des Saw-Franchise, der mit 10,8 Millionen Dollar realisiert wurde, steht weltweit momentan bei 110 Millionen Dollar. Das fünfte Sequel wird in den USA dann bereits dieses Halloween in den Kinos starten. Ob die Reihe danach zum Ruhestand kommt? Die Zukunft wird es zeigen.

Geschrieben am 19.01.2009 von Carmine Carpenito



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren