Devil’s Gate – Die Pforten zur Hölle öffnen sich noch diesen November

Es wäre nicht das erste Mal, dass sich im Genrekino die Pforten zur Hölle auftun. Bestes Beispiel hierfür ist der fiese Horror-Creature-Schocker Devil’s Gate, den Black Hill Pictures und Koch Media am 22. November auf DVD und Blu-ray Disc nach Deutschland holen. Auch hier geht es um nichts weniger als die Zukunft der ganzen Menschheit. Denn als bekannte Gesichter wie Shawn Ashmore (The Barrens, Frozen, Ruinen) und Amanda Schull (12 Monkeys, Suits) im namensgebenden Städtchen eintreffen, entdecken sie viel mehr, als ihnen lieb ist. Welche unheilige Macht verbirgt sich wohl in einem maroden, mit Sprengfallen versehenen Bauernhaus abseits jeglicher Zivilisation? Als eine Frau und ihr Sohn auf mysteriöse Weise verschwinden, wird die FBI-Agentin Daria Francis in die Stadt Devil’s Gate in North Dakota geschickt, um den Hauptverdächtigen ausfindig zu machen: den religiösen Fanatiker Jackson, Ehemann und Vater der Vermissten. Aber als Francis und der Hilfssheriff Colt sein Anwesen erreichen, kommt ein viel grausameres Geheimnis ans Licht.

Seine Weltpremiere hatte Devil’s Gate – Pforte zur Hölle bereits im April 2017 beim Tribeca Film Festival, bevor er Anfang 2018 durch IFC Films limitiert auf amerikanische Leinwände gebracht wurde. Zum Cast gehören neben Ashmore und Schull auch Milo Ventimiglia (Gilmore Girls) und Schreckensmeister Javier Botet (Mama, IT), der wieder für schaurig-schöne Verrenkungen sorgt.

Geschrieben am 16.08.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren