Devils Rejects – Schlägt Teil 1

Jetzt ist es passiert: Das Psychosequel The Devils Rejects hat seinen Vorgänger Haus der 1000 Leichen mit dem Einspiel getoppt und das, obwohl das Budget von beiden Filmen nur 7 Millionen betrug. Teil 1 spielte weltweit über 16 Millionen ein, Teil 2 spielte nur in den USA schon einiges mehr ein und steht bereits bei 17 Millionen. Der Film von Rob Zombie verlor in den US Kinocharts diese Woche über 50% seiner Kinos, doch der Umsatz verkleinerte sich um nur knappe 27%. Eine sehr gute Nachricht also, jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass wir in Deutschland mit einem Kinostart beschenkt werden. Wir warten geduldig und sind gespannt!

Geschrieben am 21.08.2005 von Torsten Schrader



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren