Dexter – Kultserie geht weiter! Nach acht Jahren der erste Teaser zur neuen Staffel

Es war die Überraschung schlechthin für Dexter-Fans, als letzten Oktober bekannt wurde, dass die eigentlich schon abgesetzte und totgeglaubte Kultserie demnächst fortgesetzt wird. Das könnte für die Macher der Serie, allen voran Clyde Phillips, der als Showrunner zurückkehrt, die Chance sein, Wiedergutmachung zu leisten. Unter Fans ist das Ende 2013 ausgestrahlte Finale nämlich höchst umstritten – und wohl nicht ganz zu Unrecht.

Selbst Hauptdarsteller Michael C. Hall (Homeland, Six Feet Under) war wie viele Zuschauer auch enttäuscht vom überhasteten, völlig unglaubwürdigen Dexter-Abschluss und hofft nun darauf, es diesmal besser machen zu können.

„Viele Leute waren unzufrieden mit der Art und Weise, wie die Show Dinge zurückließ, und es gab die Hoffnung, sollte jemand mit einer guten Story um die Ecke zu kommen, hier anknüpfen zu können“, weiß der Schauspieler. Und dieser Zeitpunkt ist nun offenbar gekommen. In einem ersten kurzen Teaser treffen wir Dexter genau dort wieder, wo er uns 2013 zurückließ:

Irgendwo im hohen Norden und tiefsten Winter, wo er unter neuer Identität seinen Dienst für eine Holzfirma verrichtet. Und prompt scheint seine Mordlust wieder durch, wenn er in dem gerade mal 10-sekündigen, kryptisch gehalteten Video und mit der altbekannten Gedankenstimme äußerst:

„Es geht doch nichts über die Rückkehr zur Natur – meiner eigenen Natur.“ Dexter-Fans wissen vermutlich schon, was das bedeutet: Sehr bald schon wird Michael C. Hall seine Axt nicht mehr nur durch Holzscheite, sondern neue Opfer gleiten lassen!

Neue Folgen, altes Dexter-Produktionsteam

Ganze zehn Folgen – nicht mehr, nicht weniger – hat Showtime (Shameless, Penny Dreadful) beim verantwortlichen Dexter-Produktionsteam bestellt, um dem psychopathischen Serienkiller (und Zuschauern) doch noch zu einem würdigen und zufriedenstellenden Finale zu verhelfen. Hall war lange Zeit gegen die Idee, willigte nach gutem Zureden und viel Überzeugungsarbeit aber doch ein – nicht zuletzt, weil ihn die Story überzeugte.

Dexter meldet sich aus dem Tiefschlag zurück! ©Showtime

„Ich zähle mich selbst zu den Leuten, die sich fragen: ‚Was zur Hölle ist nur mit diesem Typen geschehen?‘ Dexter muss einen guten Grund für das gehabt haben, was er tat.“ Allerdings seien die Erwartungen, die Zuschauer an ein Serienfinale hätten, inzwischen so hoch, dass man schon viel auffahren müsse, um diesen heute noch gerecht zu werden, meint Hall.

„Es muss überraschend, zufriedenstellend und abschließend zugleich sein.“ Ob Dexter den hohen Ansprüchen diesmal gerecht wird, zeigt sich zum angepeilten Serienstart im Herbst 2021. Für Fans besonders erfreulich: Mit Clyde Phillips und Michael C. Hall kehren Showrunner und Star der ersten umjubelten Dexter-Staffeln zurück!

Zehn Folgen soll das Comeback umfassen. ©Showtime

Geschrieben am 24.04.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren