Die Bande aus der Baker Street – Trailer: Ein uraltes Grauen erhebt sich

Willkommen in der Baker Street, der Heimat von Sherlock Holmes. Doch Londons gewieftester Kriminalermittler macht sich in letzter Zeit ziemlich rar. Um einer ganzen Reihe merkwürdiger Vorfälle Herr zu werden, setzt der unheimliche Dr. Watson (Royce Pierreson) im Netflix-Neustart Die Bande aus der Baker Street (heißt im Original The Irregulars) von Serienschöpfer Tom Bidwell (Watership Down, My Mad Fat Diary) deshalb kurzerhand ein paar begabte Straßenkinder, die sogenannte Bande aus der Baker Street, auf den neuen Fall an. Ob das gutgeht?

Nicht nur geht die Bedrohung weit über simplen Ladendiebstahl oder andere Delikte dieser Art hinaus, sie scheint buchstäblich nicht von dieser Welt zu sein! Im offiziellen Trailer stürzen sich angriffslustige Krähen, zum Leben erweckte Tote und gespenstische Besucher aus einer anderen Dimension auf die überforderten Nachwuchsermittler. Etwas haben Bea, Jessie, Billy, Spike und Leo ihren gleichaltrigen Kollegen aber voraus: Sie sehen mehr als andere Menschen.

Und Sherlock (gespielt von Henry Lloyd-Hughes aus Killing Eve, Inbetweeners, Indian Summers)? „Der existiert schon lange nicht mehr“, tönt es im Trailer, womit sich ein weiterer spannender Fall auftun dürfte, den es von der Bande aus der Baker Street aufzuklären gilt.

Ob sein Verschwinden mit den mysteriösen „Rissen“ in Zusammenhang steht, die neuerdings in und um London auftauchen und Tore zu einer anderen Welt darstellen? Eine Antwort bleibt uns die zweiminütige Preview noch schuldig. Bald schon versuchen die Jungs und Mädchen aus der Baker Street aber nicht mehr nur London, sondern die gesamte Welt zu retten. Und dabei geht es ein ums andere Mal ziemlich blutig und unheimlich zu.

Aus Jugendbuch wird Horror-Serie

Die Bande aus der Baker Street basiert zwar auf der Jugendbuchreihe Sherlock Holmes & die Baker-Street-Bande (Sherlock Holmes and the Baker Street Irregulars) von Tracy Mack und Michael Citrin, wird von Netflix aber als waschechte Horror-Serie beschrieben – mit allem, was dazu gehört. Man sollte also mit starken Nerven gewappnet sein, wenn das britische Format von Tom Bidwell (Watership Down, My Mad Fat Diary) am 26. März 2021 im Netflix-Programm aufschlägt.

Mit dabei: Der vornehmlich jugendlich besetzte Cast um Thaddea Graham (Letter For The King, Us), Darci Shaw (Judy, The Bay), Jojo Macari (Sex Education, Hard Sun), Mckell David (Snatch, Damilola Our Loved Boy) und Harrison Osterfield (Catch 22).

Ab 26. März 2021 auf Netflix ©Netflix

Geschrieben am 15.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren