Die Munsters – Trailer: Regisseur Rob Zombie holt die Monsterfamilie zurück!

Während sich Streaming-Portal Netflix derzeit um ein Revival der Addams Family kümmert und mit Wednesday schon bald ein von Tim Burton (Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street, Sleepy Hollow, Edward mit den Scherenhänden) inszeniertes Serien-Format veröffentlicht, zeichnet Universal Pictures in Zusammenarbeit mit Genrespezialist Rob Zombie (The Lords of Salem, Halloween (2007), Das Haus der 1000 Leichen) für die Wiederbelebung einer ganz anderen Monsterfamilie verantwortlich.

Die Rede ist von den Munsters, die in den USA am 24. September 1964 zum allerersten Mal auf Sendung gingen, seither Kultstatus genießen und nun endlich wieder aus der Versenkung geholt werden, damit sie Kindern unserer Gegenwart einen kleinen Schrecken einjagen können. Damals haben die einzelnen Familienmitglieder ihre witzigen Abenteuer noch in schwarz-weiß bestritten, doch diese Zeiten sind inzwischen vorbei – oder etwa doch nicht?

Im ersten Teaser-Trailer, den Zombie heute mit der Welt teilt, ehrt der selbst ernannte Fan der Marke die guten alten Zeiten der Munsters, indem er uns zunächst in eine schwarz-weiße Welt entführt, bevor er seine Versionen der einzelnen Gestalten schließlich mit Farben ausstattet.

Rob Zombie mal anders

Ob Zombie, der normalerweise nur harte Kost auf die Beine stellt und gerne auch mal Grenzen überschreitet, der richtige Mann für diesen Job ist? Er wäre jedenfalls nicht der erste Filmemacher, der sich von blutigen Horrorfilmen eine kleine Auszeit gönnt und mal etwas ganz anderes ausprobiert, das seine Fans im Bestfall positiv überrascht.

Auch Berufskollege Eli Roth, bekannt für seinen Kannibalismus-Thriller The Green Inferno und Torture Porn-Hit Hostel, der 2006 zum Box Office-Hit für Lions Gate Entertainment avancierte, wechselte kurzzeitig die Seiten und setzte mit dem familienfreundlichen Gruselstreifen Das Haus der geheimnisvollen Uhren einen Film um, der an Gänsehaut von Schriftsteller R.L. Stine erinnerte und mit Cate Blanchett (Carol, Elizabeth) in der weiblichen Hauptrolle aufwartete.

Wer in Zombies Produktion diesen Part übernimmt? Seine eigene Frau Sheri Moon Zombie, die in dieser kostspieligen Neuauflage als Lily Munster, Matriarchin des Münsterhaushalts und Vampir, brilliert. Die Munsters soll noch in diesem Jahr fertiggestellt und veröffentlicht werden, ein genaues Startdatum bleibt aber noch abzuwarten.

©Universal

Geschrieben am 08.06.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Die Munsters, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren