Die Nacht der lebenden Toten – Romeros Klassiker kommt wieder ins Kino! [Gewinnspiel]

Oft sieht man sich einen erst spät entdeckten Kult-Klassiker an und denkt sich: ‚Also den hätte ich echt gerne im Kino erlebt.‘ StudioCanal macht es regelmässig möglich und bringt seit geraumer Zeit immer wieder restaurierte Versionen von Hit-Produktionen auf die Leinwand zurück. Doch Vorsicht, denn der jeweilige Streifen läuft meist nur an einem einzigen Tag, was auch bei George A. Romeros 60er Jahre-Kultfilm Die Nacht der lebenden Toten (Night of the Living Dead) der Fall sein wird.

Bevor die legendäre Schauermär am 24. November 2022 auf 4K Ultra HD Blu-ray veröffentlicht wird, schafft es der Vater aller gegenwärtigen Zombiefilme zunächst einmal wieder ins Kino, aber eben nur an einem Tag – und welches Datum würde sich besser dazu eignen als der 31. Oktober 2022, wenn das alljährliche Fest der Geister, besser bekannt als Halloween, gefeiert wird? Also nicht verpassen!

Passend zum anstehenden Event bieten wir euch nun die Gelegenheit dazu, Freikarten zu gewinnen, damit ihr euch entweder vor oder nach dem Süßigkeiten sammeln in einen Saal setzen könnt, um euch einen echten Meilenstein der Filmgeschichte im Kino anzusehen. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr lediglich die nachfolgende Frage ganz korrekt zu beantworten; bei wie vielen Dead-Filmen zeichnete Romero zu Lebzeiten insgesamt als Regisseur verantwortlich? Eure Antwort schickt ihr bitte an gewinnen@blairwitch.de – wir drücken die Daumen!

DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN kehrt im frischen Gewand zurück

Als Protagonistin Barbra (Judith O’Dea) in Die Nacht der lebenden Toten (Night of the Living Dead) mit ihrem Bruder Johnny (Russell Streiner) das Grab ihres Vaters besucht, werden sie plötzlich von einem merkwürdigen blassen Mann angegriffen. Barbra kann sich in ein verlassenes Farmhaus in der Nähe retten, wo wenig später auch Ben (Duane Jones) eintrifft.

Im Keller entdecken sie noch weitere Personen, die sich dort verschanzt haben: Das Pärchen Tom (Keith Wayne) und Judy (Judith Ridley) sowie Harry und Helen Cooper (Karl Hardman und Marilyn Eastman) mit ihrer Tochter Karen (Kyra Schon).

Aus den Nachrichten erfahren sie von einer tödlichen Epidemie, die rasend schnell um sich greift und kürzlich Verstorbene als Menschenfleisch fressende Untote wiederauferstehen lässt. Das vollständig verbarrikadierte und immer stärker belagerte Landhaus wird zur allerletzten Zuflucht im unerbittlichen Kampf gegen die Zombies.

©Arthaus/StudioCanal

Geschrieben am 24.10.2022 von Carmine Carpenito



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren