The Hunger Games

Die Tribute von Panem – Rekordstart für die Buchverfilmung macht Sequel so gut wie sicher

Die Tribute von Panem (The Hunger Games) haben das schier Unmögliche vollbracht und die Startergebnisse vergleichbarer Titel noch einmal deutlich in den Schatten gestellt. Die Buchverfilmung auf Basis der beliebten Suzanne Collins Romane hat dem verantwortlichen Produktions- und Verleihhaus Lionsgate Films den erfolgreichsten Filmstart in der Firmengeschichte beschert und über das gesamte US-Wochenende rund 155 Millionen Dollar eingespielt. Das ist der drittgrößte Filmstart aller Zeiten hinter The Dark Knight (158.4 Millionen), der größte Filmstart eines Nicht-Sequels und der größte März-Kinostart in der US-Geschichte. Doch auch international lief es gut für die Gary Ross Regiearbeit. In Australien nahm das Projekt zehn Millionen Dollar ein, gefolgt von Großbritannien mit 7.5 und Russland mit weiteren 6.5 an den Kinokassen. In Deutschland konnten die Hungerspiele ebenfalls ausreichend Zuschauer für den ersten Rang der Kinocharts bewegen, auch wenn es mit Einnahmen von knapp vier Millionen Dollar deutlich verhaltener zuging.

Damit dürfte die Produktion des schon vor geraumer Zeit angekündigten Sequels mit dem Namen Catching Fire beschlossene Sache sein und Lionsgate Films ein echtes Blockbuster-Franchise spendieren. Auch Autorin Suzanne Collins dürfte es freuen: seit der Premiere des Filmtrailers im vergangenen Jahr hat sich der Absatz ihrer Bücher mehr als verdoppelt. The Hunger Games basiert auf der dreiteiligen Fantasy-Trilogie und wurde bislang in mehr als 40 Sprachen übersetzt. In der Vorlage existiert Nordamerika nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung.

Geschrieben am 26.03.2012 von Torsten Schrader



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren