Die Tribute von Panem X – Der Film zum Prequel-Roman ist schon in Arbeit

Die Hungerspiele toben weiter! Moment mal – wurde dem grausamen Treiben mit Die Tribute von Panem nicht schon ein Ende gesetzt? Das stimmt zwar, allerdings versetzen uns Lionsgate Films und Autorin Suzanne Collins mit der Vorgeschichte The Ballad of Songbirds and Snake (Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange), zu der jetzt auch gleich die passende Verfilmung fürs Kino angekündigt wurde, sechzig Jahre in die Vergangenheit, also in jene Zeit zurück, als in Panem gerade rebelliert und gegen die Obrigkeit aufbegehrt wurde. Ihr Roman beleuchtet die ersten zehn Jahre nach Zusammenbruch der gewohnten Zivilisation und Erschaffung einer neuen Weltordnung. Wir erleben die Handlung aus Sicht des gerade einmal 18-jährige Coriolanus Snow, der später zum tyrannischen Präsidenten aus Die Tribute von Panem werden soll. Er macht sich bereit, als Mentor bei den zehnten Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen und damit seiner einst mächtigen Familie aus der Misere zu helfen. Doch dann bekommt er ausgerechnet den weiblichen Tribut des verarmten District 12 zugewiesen. Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange, wie der Roman in Deutschland heißt, liegt ab 19. Mai 2020 im Handel aus.

Francis Lawrence führt wieder Regie. ©Lionsgate

Schon jetzt laufen bei Lionsgate Films die Vorbereitungen zur Verfilmung unter der Regie von Francis Lawrence. Ihn kennen wir schon als Schöpfer aller Die Tribute von Panem-Filme mit Ausnahme des ersten Teils. Und auch das Skript ist in guten Händen: Oscar-Preisträger Michael Arndt (Little Miss Sunshine) schrieb schon an der zweiten Panem-Kinoadaption Catching Fire mit und wagt sich zusammen mit Collins an die Prequegeschichte heran, die tiefgründer werden soll: „Ich will unsere Natur erforschen und der Frage nachgehen, wer wir wirklich sind – und was für Dinge wir für unser eigenes Überleben tun müssen“, so Tribute von Panem-Autorin Suzanne Collins. Der Roman erscheint am 19. Mai 2020, während es für die Verfilmung noch keinen Starttermin gibt.

Zusammengenommen spielte das vierteilige Franchise fast 1,5 Millarden Dollar ein und machte seine Hauptdarsteller, allen voran natürlich Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth, Elizabeth Banks und Josh Hutcherson, zu weltweit gefragten Stars. Den alten Cast werden wir im Prequel vermutlich nicht mehr wiedersehen, wobei nicht auszuschließen ist, dass man einige Charaktere in jüngeren Jahren beleuchtet.

Ohne Katniss, aber mit Hungerspielen: Die Tribute von Panem X. ©StudioCanal

Geschrieben am 22.04.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren