Disney legt Aliens, Alien 3 und Alien: Wiedergeburt in 4K neu auf – exklusiv auf Star?

Star, die neue Erwachsenen-Programmsparte von Disney+, ist in Deutschland gestartet und bringt auf einen Schlag viele der größten Genre-Klassiker aus dem Sortiment von 20th Century Fox mit, darunter Predator, Deadpool, Stirb Langsam, Logan oder Starship Troopers. Unter den insgesamt 270 neuen Filmen, die es zum Start ins Star-Angebot geschafft haben, macht sich eine Filmreihe aber verdächtig rar. Denn wer Ridley Scotts wegweisenden Science Fiction-Horror-Hit Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt und dessen Nachfolger erstmals oder wieder erleben möchte, muss derzeit noch zur Konkurrenz von Netflix überwechseln, wo es das gesamte Franchise ohne weitere Kosten im regulären Monatsabonnement gibt.

Nun lässt sich dieser Umstand natürlich leicht mit bestehenden Lizenzvereinbarungen erklären, die irgendwann auslaufen und die Alien-Reihe früher oder später zu Disney Plus führen. In diesem Fall soll aber noch ein ganz anderer Grund für das Fehlen verantwortlich sein. Wie das für gewöhnlich gut informierte Home Entertainment-Portal The Digital Fix exklusiv aus sicherer Quelle erfahren hat, lässt Disney die komplette Reihe momentan neu abtasten und restaurieren, was wiederum auch die derzeitige Abwesenheit im Star-Programm erklären würde.

Kommt das 4K-Remaster der Alien-Reihe? ©Walt Disney

Denn während Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt nun schon länger in gestochen scharfem 4K genossen werden kann, war das bei Aliens – Die Rückkehr, Alien 3 und Alien – Die Wiedergeburt (Alien: Resurrection) bis jetzt nicht der Fall.

Und hier kommt nun offenbar Disneys noch ganz frische Star-Programmsparte ins Spiel. Denn wie The Digital Fix meldet, wird es die 4K-Remaster aller drei Teile zunächst exklusiv im Verbund mit Star von Disney+ geben – was amerikanische Nutzer, die ihre erwachsenen Disney-Inhalte nach wie vor über den hauseigenen Konkurrenzdienst Hulu beziehen, kategorisch ausschließt. Erst 2022 soll dann auch eine reguläre 4K Alien Collection auf Ultra HD Blu-ray folgen.

Ohne offizielle Bestätigung und Ankündigung seitens Walt Disney bleibt es vorerst aber bei einem unbestätigten, wenn auch durchaus glaubwürdigen und vertretbaren Gerücht. Ebenfalls noch offen ist, ob im Falle eines Remasters lediglich die Kinofassungen oder auch die mindestens ebenso wichtigen Director’s Cuts eine längst überfällige 4K-Restaurierung erfahren würden.

Alien in 4K: Exklusiv bei Disney+ Star? Walt Disney

Geschrieben am 24.02.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren