Doch kein Sky: Neuer Termin für Mortal Kombat, von Godzilla vs. Kong fehlt jede Spur

Derzeit erreichen uns fast täglich Meldungen zu neuen Verschiebungen oder Streichungen. Dass der Lockdown andauert, macht die Festlegung neuer Starttermine schwierig und für die Verleiher zum reinen Glücksspiel. In den USA sucht man den Weg aus der Krise mit sogenannten Plattform-Releases, bei denen Filme sowohl klassisch im Kino gestartet als auch parallel dazu im Stream veröffentlicht werden. Das lässt sich immer häufiger auch hierzulande beobachten. Wer nun aber gehofft hat, nach Zack Snder’s Justice League oder Wonder Woman 1984 bald auch Mortal Kombat im Programm von Sky begrüßen zu können, wird enttäuscht. War der Film gestern noch ohne bestätigten Termin, steht inzwischen fest:

Mortal Kombat: Verspätet, aber weiter im Kino

Warner Bros. versucht es ein weiteres Mal mit einem neuen Kino-Starttermin, will das blutrünstige Kampfspektakel, das von Anfang an mit einem R-Rating im Hinterkopf entwickelt wurde, nun am 06. Mai 2021 auf deutsche Leinwände loslassen – natürlich nur, sofern die Kinos bis dahin wieder breitflächig geöffnet haben. Auffällig: Ein anderer Film glänzt weiter durch Abwesenheit.

Kommt Godzilla vs. Kong erst digital? ©Warner Bros.

Denn während Mortal Kombat jetzt wieder für einen Kinostart eingekreist ist, bleibt Godzilla vs. Kong, der eigentlich schon vorher, nämlich bereits gestern in Deutschland angelaufen wäre, ohne einen neuen Starttermin. Dass dem so ist und man noch keinen Ausweichplan nennen kann, könnte in diesem Fall tatsächlich für eine zeitweilige Abtretung an Sky sprechen, bis die Kinobranche zur Normalität zurückgekehrt ist. Denn auch Wonder Woman 1984 soll nach der Wiedereröffnung noch regulär ins Kino kommen. Es wäre also nur eine Zwischenlösung.

Neue Termine für Dark Harvest

Während wir hier weiter auf eine offizielle Ankündigung warten, bleibt festzuhalten: Es könnte noch wesentlich schlimmer kommen! Wer sich beispielsweise auf Univeral’s Dark Harvest gefreut hatte, wäre aktuell vermutlich ganz froh darüber, wenn die verlängerte Wartezeit – so wie bei Mortal Kombat – nur zwei Monate betragen würde. Hier aber ging es gleich ein ganzes Jahr nach hinten, auf den 22. September 2022!

Die Erntezeit beginnt jetzt erst 2022: Dark Harvest. ©Tor Books

Der Film sollte mal das Vorprogramm für Michael Myers großes Slasher-Finale Halloween Ends werden. Zum damaligen Zeitpunkt war aber natürlich noch nicht absehbar, dass zur „Erntezeit“ gleich mehrere große Konkurrenten (zum Teil sogar aus eigenem Hause) wie Last Night in Soho, Antlers, Halloween Kills oder auch James Bond – Keine Zeit zu sterben – allesamt neuerdings Oktober-Kandidaten – auf den Genre-Neuzugang warten würden.

Durch das Halloween-Setting ist Dark Harvest aber stärker als andere Horrortitel auf einen Veröffentlichungszeitraum im September/Oktober angewiesen. Hier blieb also nur eine Option: Nochmals verschieben.

Nochmal verschoben: A Quiet Place 2

Ähnliches gilt auch für Paramounts großes Monster-Spektakel A Quiet Place 2. War man kürzlich nach guter Dinge, den zweiten Abstecher in die Apokalypse parallel zum vorgezogenen US-Termin auch in Deutschland zeigen zu können, rudert Paramount jetzt wieder etwas zurück. Der weiter geplante Kinostart soll jetzt am 27. Juni stattfinden, also genau einen Monat später also geplant.

In den USA dürfte der Film zu dem Zeitpunkt dann bereits kurz vor seiner digitalen Premiere stehen. Denn bei Paramount sollen zukünftig gerade mal noch 45 bis 90 Tage zwischen Kinostart und der klassischen Heimkino- bzw. VOD-Veröffentlichung beim hauseigenen Streamingdienst Paramount+ liegen. Und A Quiet Place 2 ist eines dieser Highlights, bei dem man einen verkürzten Zeitraum von 45 Tagen anstrebt.

Doch erst im Juni: A Quiet Place 2. ©Paramount

Geschrieben am 26.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren