Doctor Sleep – Erste Pressestimmen: Bester King-Film seit Die Verurteilten?

Mike Flanagan stellt sich der Herausforderung, einen der berüchtigsten Horror-Meilensteine der Filmgeschichte fortzusetzen. Und das Ergebnis seiner Bemühungen kann sich offenbar durchaus sehen lassen! Die Fortsetzung zu Stanley Kubricks The Shining startet zwar nicht vor dem 21. November in deutschen Kinos, doch einige wenige Auserwählte durften schon jetzt in die finstere Welt von Stephen Kings Doctor Sleep (der hierzulande unter dem Namen Doctor Sleeps Erwachen anläuft) eintauchen und ihre Reaktionen mit uns teilen. Dabei findet vor allem Rebecca Ferguson (Greatest Showman) in der Rolle als Dannys Gegenspielerin immer wieder lobende Erwähnung. Ihre Performance als Rose the Hat sei geradezu unheimlich, schreibt Shannon McGrew. Der Film selbst verstehe es, Dannys traumatische Vergangenheit mit der Gegenwart zu mischen, was in der besten Stephen King-Adaption des Jahres resultiere. Scott Menzel geht sogar noch einen Schritt weiter und bezeichnet Doctor Sleep als „beste King-Adaption seit Die Verurteilten.“ Letzterer führt seit Jahren die berühmte IMDb Top 250-Liste der besten Filme an. Der Film liefere die perfekte Kombination aus Nostalgie, Spannung, Mystery und Horror ab und der Cast sei hervorragend.

Obwohl Ewan McGregor das Shining-Sequel anführt, kristallisiert sich Rebecca Ferguson aus heimlicher Star des Films heraus. So würde sich Haleigh Foutch von Collider sofort Fergusons Kult anschließen, wenn sie könnte. Für Paul Shirey reiht sich ihre Rose the Hat in einer langen Liste „unvergesslicher Stephen King-Bösewichte ein, die man einfach lieben muss, während man sie gleichzeitig hasst“. Jason Gorber sieht in Doctor Sleep „eine Liebeserklärung an Kubricks Originalfilm, die nicht davor zurückschreckt, sowohl mitreißend als auch als ehrfürchtig zu sein.“ Trotz der offensichtlich nostalgischen Ausrichtung gelinge es dem Film aber, sich selbst einen Weg zu Bahn. Für ihn sei Doctor Sleep die Überraschung des Jahres 2019. Dem scheint auch Andrew Dyce zuzustimmen und schreibt: „Mike Flanagan vereint das Beste von Kubrick und King. Rebecca liefert eine ikonische Performance ab und Ewan trifft den Nagel auf den Kopf.“

Flanagan habe den wahren King erkannt, meint Chris Evangelista von Slashfilm oder Nerdist. „Unter all dem Horror ist und bleibt King eben einfach ein alter Softie. Und Doctor Sleep strahlt dann am hellsten, wenn er diese Momente einfängt.“ Der Film sei aber nicht ohne Fehler. „Doctor Sleep funktioniert am besten, wenn er er sich an Kings Vorlage hält. Bei den Shining-Szenen stolpert er etwas. Die dramatischen Momente hat Flanagan dagegen einfach drauf.“ Stephen King- und Horror-Fans freuen sich also zu Recht auf den Kinostart am 21. November.

Geschrieben am 28.10.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Doctor Sleep, News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren