Doctor Sleep – Ewan McGregor hat das Shining: Erster Trailer zum Nachfolger!

Mit dem Zuschlag für Doctor Sleep, einem Sequel zu Stanley Kubricks Shining, ging für den Genre-erfahrenen Mike Flanagan (Oculus) ein echter Traum in Erfüllung. Bevor der Film diesen November in den Kinos einkehrt, erlaubt uns Warner Bros. schon einen ersten Blick auf die mit Spannung erwartete Adaption zum Roman von Stephen King. Der Trailer scheint nahtlos an die gespenstische Stimmung aus Mike Flanagans Netflix-Hit Spuk in Hill House anzuknüpfen und führt uns letztlich sogar dorthin zurück, wo alles begann – ins berüchtigte Overlook Hotel. Doctor Sleep erlaubt sich allerdings einen Zeitsprung von 40 Jahren und zeigt Danny Torrence, der von Ewan McGregor verkörpert wird, als gebrochenen Mann, der noch immer mit den schaurigen Geschehnissen von damals zu kämpfen hat. Doch er fasst neuen Lebensmut, als er Abra kennenlernt, einen tapferen Teenager, der im Besitz einer mächtigen, übersinnlichen Kraft ist: des „Shining“.

Ihren Instinkten folgend hat Abra erkannt, dass Dan diese Gabe ebenfalls besitzt. Sie bittet ihn um Hilfe, gegen die gnadenlose Rose the Hat und ihre Anhänger vom Wahren Knoten vorzugehen, die sich in ihrem Streben nach Unsterblichkeit vom Shining Unschuldiger ernähren. Dan und Abra formen eine ungleiche Allianz und nehmen gemeinsam den erbarmungslosen Kampf auf Leben und Tod gegen Rose auf. Abras Unschuld und ihre unerschrockene Art, ihr Shining bereitwillig anzunehmen, zwingen Dan dazu, wie niemals zuvor auf seine eigenen Kräfte zu vertrauen – und sich zugleich seinen Ängsten zu stellen und die Geister der Vergangenheit wiederaufleben zu lassen.

Doctor Sleep stellt diverse ikonische Szenen aus Stanley Kubricks Kultfilm Shining nach, mit denen Flanagan , der sowohl für Regie als auch Drehbuch zuständig war, die Brücke zwischen Original und Fortsetzung schlägt. Und wer genau hinschaut, kann sogar Verweise (den Spiegel) zu Oculus entdecken. Der erste Trailer konzentriert sich zwar vornehmlich auf Ewan McGregor (The Impossible, Moulin Rouge, Trainspotting) und seine Figur des Danny Torrence, bringt aber auch prominente Kollegen wie Jacob Tremblay oder Rebecca Ferguson (The Greatest Showman) mit. Letztere sehen wir als seine Gegenspielerin, die es auf Abra Stone und ihre Fähigkeiten abgesehen hat. Auch Violet McGraw, das kleine Mädchen aus Spuk in Hill House, bringt Flanagan in einer Nebenrolle zurück.

Warner Bros. bringt Doctor Sleep am 21. November in deutsche Kinos.

Geschrieben am 13.06.2019 von Torsten Schrader



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren