Doctor Sleep – Ewan McGregor als Danny Torrance gecastet

Mit The Shining schuf Horrormeister Stephen King einen Genremarkstein, der auch auf der großen Leinwand in Stanley Kubricks, von King selbst verachteter Verfilmung einen prägenden Eindruck hinterließ. 2013 legte der US-Schriftsteller mit dem Roman Doctor Sleep eine Fortsetzung vor, mit deren Adaption – wie vor einiger Zeit durchsickerte – Grusel-Experte Mike Flanagan betraut wurde. Was die Besetzung der mit Spannung erwarteten Verfilmung anbelangt, kann der Regisseur von Oculus, Hush, Before I Wake, Ouija: Ursprung des Bösen und Gerald’s Game einen ersten Erfolg verzeichnen. Kein Geringerer als Ewan McGregor (Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith, Stay) wird die Rolle des erwachsenen Danny Torrance übernehmen, der in Kubricks Geniestreich als Kind noch von Danny Lloyd verkörpert wurde. Das von Akiva Goldsman (The Dark Tower, Rings) verfasste Drehbuch soll Flanagan in Kürze überarbeiten, damit das Shining-Sequel wie geplant am 24. Januar 2020 in den amerikanischen Kinos anlaufen kann.

Doctor Sleep spielt viele Jahre nach den grauenvollen Ereignissen im berüchtigten Overlook Hotel und konzentriert sich auf den noch immer traumatisierten Danny, der inzwischen im mittleren Alter ist. Ähnlich wie sein Vater hat er Probleme mit seiner aufgestauten Wut und greift regelmäßig zur Flasche. Irgendwann gibt er jedoch das Trinken auf und zieht in ein Kleinstadt in New Hampshire, wo seine übersinnlichen Fähigkeiten plötzlich von Neuem erwachen. Unversehens baut er eine psychokinetische Verbindung zu der 12-jährigen Abra Stone auf, die sich in großer Gefahr befindet, da eine Sippe übernatürlicher Wesen, angeführt von Rose the Hat, dem Mädchen nach dem Leben trachtet.

Quelle: Bloody Disgusting

Ewan McGregor. ©Lucasfilm Ltd

Geschrieben am 14.06.2018 von Christopher Diekhaus
Kategorie(n): News, Top News


Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren