The Shining

Doctor Sleep – Geschafft: Mike Flanagan schließt Drehphase ab

Dieses Jahr war es Halloween, der das 40-jährige Jubiläum mit einem neuen Ableger feierte. 2020 wird es The Shining sein. Das Sequel zum Kultklassiker mit Jack Nicholson entsteht unter der Leitung eines immer beliebter werdenden Genrespezialisten: Mike Flanagan (Das Spiel, Spuk in Hill House). Dieser gab nun bekannt, dass die Dreharebiten zu Doctor Sleep erfolgreich abgeschlossen wurden: „Es war eine lange, verrückte und absolut einzigartige Erfahrung“, schwärmt Flanagan. „Ich habe den Roman schon 2013 verschlungen und zwar direkt nach dessen Veröffentlichung. Ich war total fasziniert und gerührt von Dan Torrances und Abra Stones epischer Geschichte, hätte es aber niemals für möglich gehalten, dass ich derjenige sein würde, der sie auf die Leinwand adaptiert. Es war mir eine große Ehre, die letzten fünf Monate mit einem fantastischen Cast verbracht haben zu dürfen und dass mir diese Story von Stephen King anvertraut wurde. Das ist definitiv eines meiner Karrierehighlights, daran gibt es gar keinen Zweifel.“ Bis Doctor Sleep fertiggestellt ist, wird aber noch etwas Zeit verstreichen müssen. Das Sequel startet voraussichtlich Januar 2020 in den Kinos.

Doctor Sleep spielt viele Jahre nach den grauenvollen Ereignissen im berüchtigten Overlook Hotel und konzentriert sich auf den noch immer traumatisierten Danny, der inzwischen im mittleren Alter ist. Ähnlich wie sein Vater hat er Probleme mit seiner aufgestauten Wut und greift regelmäßig zur Flasche. Irgendwann gibt er jedoch das Trinken auf und zieht in ein Kleinstadt in New Hampshire, wo seine übersinnlichen Fähigkeiten plötzlich von Neuem erwachen. Unversehens baut er eine psychokinetische Verbindung zu der 12-jährigen Abra Stone auf, die sich in großer Gefahr befindet, da eine Sippe übernatürlicher Wesen, angeführt von Rose the Hat, dem Mädchen nach dem Leben trachtet.

In dem Sequel zu Stephen Kings Allzeitklassiker The Shining schlüpft Ewan McGregor (The Impossible, Moulin Rouge, Trainspotting) in die Rolle des erwachsenen Danny Torrance, der noch immer unter den Auswirkungen seines damaligen Traumas zu leiden hat. Dabei trifft er auf Rose the Hat, gespielt von Rebecca Ferguson (The Greatest Showman), seine Gegenspielerin, die es auf Abra Stone und ihre Fähigkeiten abgesehen hat.

Geschrieben am 03.12.2018 von Carmine Carpenito



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 05.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren