Dog Soldiers 2 – Neil Marshall will sein monströses Debüt fortsetzen

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurde Neil Marshall zwar erst dank The Descent – Abgrund des Grauens, sein Können stellte er einige Jahre zuvor aber schon mit Dog Soldiers unter Beweis. In der blutrünstig-rohen Horror-Geschichte wird eine Einheit der britischen Armee in den schottischen Highlands hinterrücks von Wesen überfallen, denen Kriegsführung vollkommen fremd ist – Werwölfe! Heute gilt sein eigentlich als Trilogie geplanter Horror-Schocker als Geheimtipp und Vorbote für spätere Regiearbeiten wie Doomsday – Tag oder Rache, Game of Thrones und natürlich The Descent. Obwohl Dog Soldiers demnächst 20 Jahre alt wird und beinahe vergessen scheint, sollen die Chancen für eine Fortsetzung nie besser gestanden haben. Zu dieser überraschenden Erkenntnis kommt Neil Marshall in einem Interview mit Den of Geek, das zwar vornehmlich seinen neuen Film The Reckoning, aber eben auch Dog Solders zum Thema hatte: „Es sieht besser aus denn je“, versichert der Brite. „Wir haben etwas in Arbeit und müssen sehen, was wir tun können.“

Dog Soldiers begeisterte 2002 durch praktische Effekte. ©Koch Media

In den vergangenen 18 Jahren sei er immer wieder darauf angesprochen worden, wann und vor allem wie es denn nun endlich mit Dog Soldiers weitergehe. Eine Antwort blieb Marshall bislang schuldig, doch das könnte sich bald ändern: „Meine Wenigkeit, Kevin McKidd und [Dog Soldiers-Produzent] Chris Figg könnten uns gut einen weiteren Abstecher in diese Welt vorstellen. Keine Frage wurde mir in den letzten zwei Jahrzehnten häufiger gestellt. Wenn Kev bereit dazu ist und wir es einrichten können, wäre das sicher ein großer Spaß.“ Auch McKidd bestätigt, dass es bereits (wenn auch sehr frühe) Gespräche gegeben habe, momentan aber noch nichts entschieden oder offiziell sei. Tatsächlich reicht die Sequel-Idee bis zum Originalfilm von 2002 zurück. „Dog Soldiers wurde ursprünglich als Trilogie geschrieben“, bestätigt Sean Pertwee, der die Hauptrolle von Sgt. Harry G. Wells inne hatte. „Der zweite Film sollte die Entstehung der Dog Soldiers beleuchten.“

Eine Fortführung wäre sicherlich auch im Sinne vieler Dog Soldiers-Fans, denn Werwolf-Filme sind heutzutage bekanntlich Mangelware. Da käme Neil Marshalls geplantes Sequel gerade recht!

©Koch Media

Geschrieben am 05.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren