Don’t Grow Up – Neuer Horrorfilm aus Frankreich warnt vor der Volljährigkeit

Spread the love

Als wäre das Erwachsenwerden nicht schon schwierig genug, bringt Thierry Poiraud in seinem französischen Horror-Thriller Don’t Grow Up auch noch eine weitere Hürde ins Spiel. Im kürzlich abgedrehten Genrebeitrag von Arcadia Motion Pictures, besetzt mit Fergus Riordan, Madeleine Kelly, McKell David, Darren Evans, Natifa Mai und Diego Mendez, erleben ein paar Freunde den Horrortrip ihres Lebens, als sie nach einer durchzechten Nacht mit den Folgen einer mysteriösen Seuche konfrontiert werden. Die abgelegene Urlaubsinsel ist plötzlich wie ausgestorben – zumindest fast. Die wenigen Erwachsenen haben sich in blutrünstige, willenlose Zombies verwandelt, die bei einer Begegnung in wilde Raserei geraten. Lediglich die Minderjährigen scheinen von der unheimlichen Krankheit verschont geblieben zu sein. Um zu überleben, müssen sie eine Regel befolgen: Nicht erwachsen zu werden! Zu dumm, dass einer der Freunde kurz vor seinem achtzehnten Geburtstag steht. Im Anhang dieser Meldung lassen sich erste Szenenbilder in Augenschein nehmen.

dont-grow-up-9
dont-grow-up-10
dont-grow-up-12
dont-grow-up-13
dont-grow-up-11
dont-grow-up-2

Geschrieben am 10.07.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News