Don’t Worry Darling – Trailer: Harry Styles verfällt dem Wahnsinn!

Im vielversprechenden Thriller Don’t Worry Darling, dem neuen Regiewerk von Multitalent Olivia Wilde – Regisseurin und Schauspielerin in einem -, schlüpft Ex-One Direction-Sänger Harry Styles in seine dritte große Kinorolle, nachdem er 2017 von Kult-Filmemacher Christopher Nolan (The Dark Knight-Trilogie, Inception) für einen Part in dessen Kriegs-Drama Dunkirk auserkoren und 2021 von Chloé Zhao (Nomadland) als Superheld Starfox in Marvels Eternals gecastet wurde.

Dieses Mal porträtiert der 28-jährige Brite, der am 01. Februar 1994 in Redditch auf die Welt kam und bis vor wenigen Wochen noch ein Teil vom Cast in Robert Eggers’ (The Northman, Der Leuchtturm) Remake vom 100-jährigen Vampir-Klassiker Nosferatu war, in die Rolle eines liebenden Ehemannes, der für seine Existenz hart arbeitet und viel Geld verdient, damit er seiner bezaubernden Frau Alice im Bestfall ein sorgenfreies Leben bieten kann.

Von seiner besseren Hälfte erwartet der junge Mann im Gegenzug vier Dinge: Stärke, ein köstlich zubereitetes Abendessen nach jedem langen Arbeitstag, ein sauber gehaltenes Haus und absolute Diskretion, was alles andere betrifft – und da wären wir auch schon beim großen Konflikt, der im offiziellen und neu erschienenen Trailer zur aufwendig umgesetzten Warner Bros.-Produktion Don’t Worry Darling angeteasert wird.

Von der Schauspielerin zur Regisseurin

Neben einigen sehr bildgewaltigen und künstlerisch betrachtet jetzt schon hervorragend wirkenden Szenen, welche erneut das Talent von Wilde, die überwiegend als Schauspielerin arbeitet (sie war beispielsweise im Blumhouse-Horrorfilm The Lazarus Effect, Sci/Fi-Kracher Cowboys & Aliens und in der ehemaligen Hitserie The O.C. zu sehen), zum Ausdruck bringen, bekommen wir auch ein paar Einblicke in die geheimnisvolle Handlung serviert:

«Sie haben uns von Anfang an belogen!», stellt Alice, die von Black Widow– und Midsommar-Star Florence Pugh dargestellte Filmfrau von Styles, in einem emotionsgeladenen Moment fest. Damit meint die verzweifelte Protagonistin die alles andere als unbedenkliche Arbeit, für die ihre große Liebe jeden Tag aufs Neue das Haus verlässt und die selbst für sie ein immenses Rätsel verkörpert.

Womit verdient Jack sein Geld wirklich und was stellt das sogenannte Victory Project, in das ihr Gatte sowie viele andere Männer ebenfalls involviert sind und von Chris Pine aus den Wonder Woman-Filmen oder dem Star Trek-Reboot von 2009 geleitet wird, in Wahrheit dar?

Nach Dunkirk und Eternals: Harry Styles will es noch einmal wissen. ©Warner Bros.

Wann startet DON’T WORRY DARLING im Kino?

Die Antworten enthüllt Warner Bros. hierzulande am 23. September 2022, wenn Don’t Worry Darling landesweit im Kino startet und auf volle Kinosäle hofft – und wenn auch nur ein Bruchteil von Harry Styles’ 44 Millionen Instagram-Followern in vier Monaten voller Vorfreude ins Kino marschiert, dürfte das sogar etwas werden.

Wilde, die seit den Dreharbeiten zum Film auch privat mit Styles zusammen ist und mit ihrer Teenager-Komödie Booksmart zum allerersten Mal auf ihr Können als Geschichtenerzählerin aufmerksam machte, stampft im Übrigen jetzt schon ihr drittes Regieprojekt Perfect aus dem Boden, wo der Name allem Anschein nach Programm ist. Das Sport-Drama befördert uns ins Jahr 1996 zurück, wo Turnerin Kerri Strug (Thomasin McKenzie ) trotz einer Verletzung mit absoluter Perfektion punkten will.

Außerdem soll die 38-jährige Wilde in baldiger Zukunft sogar für einen derzeit noch identitätslosen Marvel-Film verantwortlich zeichnen, der allerdings im Hause Sony produziert wird und sich entweder um weibliche Superheldinnen oder Superschurkinnen aus dem Spider-Verse drehen soll. Was der Dame hier wohl anvertraut wird?

Geschrieben am 02.05.2022 von Carmine Carpenito



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren