DOOM: Annihilation – Universal Pictures kündigt verspätete Heimkino-Premiere an

Digital ist DOOM: Annihilation hierzulande nun schon länger erhältlich. Vergessen hat Universal Pictures die physische Veröffentlichung aber offenbar nicht und kündigt für den 20. Februar 2020 eine reguläre Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc an, für die man sich von der FSK ein blutrotes ab 18-Siegel abgeholt hat. Die Reaktionen auf den neuen Film waren gespalten. Sogar so sehr, dass sich Bethesda Softworks kurz nach Veröffentlichung des ersten Trailers von DOOM: Annihilation distanzierte, den Universal Pictures ohne das Zutun der Spieleschmiede direkt für den Heimkino-Markt umsetzen ließ. Dabei hätte man es eigentlich besser wissen müssen. Schon der erste Versuch, das Erfolgsrezept der Reihe auf die Leinwand zu übertragen, floppte und wurde von Spielern als wenig originalgetreue, handzahme Action-Adaption für die breite Masse belächelt.

Dennoch steht uns mit Doom: Annihilation nun ein direkter Nachfolger ins Haus, in dem panische Notrufe von einem der Mars Monde ausgesendet werden. Eine Gruppe von Space Marines soll dem Vorfall auf den Grund gehen, erkennt jedoch bald, dass die Basis von dämonischen Kreaturen überrannt wurde, die die Hölle auf Erden ausbrechen lassen wollen. Angeführt wird der Cast von Amy Manson (Atlantis), Dominic Mafham (Ophelia), Luke Allen-Gale (Dominion) und Nina Bergman (The Car: Road to Revenge). Auf dem Regiestuhl saß Tony Giglio (Timber Falls, Extraction, Chaos).

Auf dem dunkelsten Mond des Mars haben Wissenschaftler ein Portal gefunden, das Teleportation im ganzen Universum ermöglicht. Doch die größte Entdeckung der Menschheit entpuppt sich als Tor zur Hölle, aus dem tausende dämonische Kreaturen herausströmen und die Seelen aller stehlen, die sich ihnen in den Weg stellen. Es liegt an Lieutenant Joan Dark und einer Eliteeinheit von Marines, die blutsaugenden Bestien zu vernichten und sie daran zu hindern, die Erde zu erobern.

Geschrieben am 05.12.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): DOOM: Annihilation, News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren