Doom: Annihilation – Zweiter Trailer öffnet Pforten zur Unterwelt

DOOM lebt von schneller und brachialer, oftmals blutrünstiger Action im Kampf gegen die Schrecken der Unterwelt. 2005 folgte seitens Universal Pictures der erste Versuch, dieses Erfolgsrezept auf die Leinwand zu übertragen – mit eher mäßigem Erfolg. Die Verfilmung mit Dwayne Johnson floppte und wurde von Spielern als wenig originalgetreue, handzahme Action-Adaption für die breite Masse belächelt. Obwohl es Universal Pictures also eigentlich besser wissen müsste, steht uns mit Doom: Annihilation nun ein direkter Nachfolger ins Haus, in dem panische Notrufe von einem der Mars Monde ausgesendet werden. Eine Gruppe von Space Marines soll dem Vorfall auf den Grund gehen, erkennt jedoch bald, dass die Basis von dämonischen Kreaturen überrannt wurde, die die Hölle auf Erden ausbrechen lassen wollen. Angeführt wird der Cast von Amy Manson (Atlantis), Dominic Mafham (Ophelia), Luke Allen-Gale (Dominion) und Nina Bergman (The Car: Road to Revenge).

Erinnerte der erste Trailer noch entfernt an einen austauschbaren Zombiefilm, bricht im zweiten nun tatsächlich etwas dämonisches Chaos aus – inklusive einer Sequenz aus der Ego-Perspektive. Das hinderte id Software und Bethesda Softworks aber nicht daran, sich bereits von Doom: Annihilation zu distanzieren. Beide Unternehmen hatten bei der Produktion des Films, die von Universal 1440 Entertainment, einer auf Heimkino-Titel spezialisierten Tochterfirma von Universal Pictures, in Auftrag gegeben wurde, offenbar kein Mitspracherecht. Universal 1440 Entertainment ist darauf spezialisiert, bekannte Marken möglichst gewinnbringend und preisgünstig fortzuführen. Auf diese Weise entstanden in der Vergangenheit schon Universal Soldier: Day Of Reckoning oder auch Cult Of Chucky. Regie bei Doom: Annihilation führte Tony Giglio (Timber Falls, Extraction, Chaos).

In den USA und Großbritannien fällt am 01. bzw. 28. Oktober 2019 der Startschuss zum nächsten Abstecher in die Hölle. In Deutschland ist Doom: Annihilation aktuell noch ohne Starttermin.

Geschrieben am 17.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): DOOM: Annihilation, News



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren