Vlad

Dracula – Sarah Gadon unterzeichnet für weibliche Hauptrolle in Neuauflage

Dracula nähert sich mit großen Schritten dem Produktionsbeginn. Sarah Gadon (Antiviral, Dream House) ist der erste weibliche Name für das bissige Filmprojekt von Universal Pictures und stellt eine wichtige Anlaufstelle für den titelgebenden Charakter dar, gespielt von Luke Evans. Die Neuerzählung folgt einem jungen Prinzen, dessen Frau und Kind von einem blutrünstigen Sultan bedroht werden. Ihre Rettung kann er lediglich auf eine Weise erkämpfen: er muss zum ersten Vampir werden. Dracula (ehemals Dracula: Year Zero) soll in erster Linie davon handeln, wie Vlad Tepes III. Draculea, Fürst der Walachei durch seine Entscheidungen zu jener Kreatur und tragischen Figur wurde, die Bram Stoker 1897 zu seinem weltberühmten Literaturklassiker Dracula inspirierte. Das aktuelle Drehbuch über die ebenso legendäre wie grausame Fürsten-Legende entstand in Zusammenarbeit von Matt Sazama und Burk Sharpless. Regie führt Gary Shore.

Geschrieben am 06.05.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Dracula Untold, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren