Drag Me to Hell – Alison Lohman gegen die Mächte der Unterwelt

Die Wartezeit hat bald ein Ende: In wenigen Wochen startet das von Sam Raimi inszenierte Werk Drag Me to Hell in den internationalen Kinos. Besucher des diesjährigen Cannes Filmfestivals hatten schon jetzt die Möglichkeit dazu, sich ein eigenes Bild von dem Projekt zu machen. Hierzulande wird der von Ghost House Pictures mitfinanzierte Horrorfilm am 11. Juni 2009 Premiere feiern – zwei Wochen nach dem Kinostart in den USA. Christine Brown (Alison Lohman) arbeitet als ehrgeizige Kreditsachbearbeiterin in Los Angeles und nennt einen reizenden Freund, Professor Lehm Dalton (Justin lang), ihr Eigen. Ihr Leben läuft wundervoll, bis die geheimnisvolle Mrs. Ganush (Lorna Raver) in der Bank eintrifft, um eine Verlängerung für ihr Hausdarlehen zu erbitten. Sollte Christine ihren Instinkten folgen und der alten Frau einen Aufschub gewähren? Oder sollte sie die Verlängerung lieber verweigern, um ihren Chef, Herrn Jacks (David Paymer), zu beeindrucken und eine Beförderung zu erhalten? Christine trifft die falsche Wahl, wirft Mrs. Ganush aus der Bank und enteignet ihr Haus.

Nach Vergeltung sehnend belegt die alte Frau Christine mit dem Fluch des Lamia und verwandelt ihr Leben zu einem wahrhaftigen Albtraum. Von dem alten Geist noch immer verfolgt und ihrem Freund vollkommen missverstanden, wendet sie sich hilfesuchend an den Seher Rham Jas (Dileep Rao), um ihre Seele vor der ewigen Verdammung zu bewahren. Um der verzweifelten Christine zu einem normalen Leben zu verhelfen, wendet der Shamane eine alte Methode der Teufelsbefreiung an. Als das Böse immer näher zu kommen scheint, sieht sich die junge Frau mit dem Undenkbaren konfrontiert: Wie weit wird sie gehen, um sich von dem Fluch zu befreien?

 
 

 

 

 
 
 
 
 
 
 

 

Geschrieben am 16.05.2009 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Drag Me to Hell, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren