Dreckiges Blut – Schweizer Vampir-Horror trifft auf den deutschen Handel

Blutgletscher, Cargo, One Way Trip 3D oder Sennentuntschi haben in den vergangenen Jahren eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass man in Sachen Horror stets mit unseren alpinen Nachbarn rechnen muss. Auch Dreckiges Blut – Die Transfusion des Bösen (Chimeres) von Filmemacher Olivier Beguin setzt auf schaurigen Grusel vor idyllischer Kulisse und lässt uns ab 23. Juni 2015, dem DVD-Start im deutschen Handel, an der Leidensgeschichte von Alexandre und Livia teilhaben. Eigentlich wollte das Paar lediglich einige erholsame Tage in Rumänien verbringen. Doch seit einem verhängnisvollen Unfall und anschließenden Krankenhaus-Aufenthalt ist Alexandre überzeugt davon, dass kontaminiertes Blut durch seine Adern fließt. Schlimmer noch: Er glaubt, er wird zum Vampir, ist Rumänien doch das Heimatland der legendären Blutsauger. Sein Verhalten wird immer irrationaler, während Livia versucht, die Beziehung zu retten, sich damit aber in große Gefahr begibt.

cover_dreckigesblut

Geschrieben am 07.04.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren