Düstere Legenden – Sony legt die Slasherreihe im digitalen Zeitalter neu auf

Während wir weiter auf das schon 2014 angekündigte Reboot zu Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast warten, soll es jetzt zumindest mit dem Neustart einer ganz anderen Slasher-Marke aus dem Hause Sony Pictures klappen. Wie Deadline meldet, arbeitet das Studio mit Colin Minihan (Extraterrestrial: Sie kommen nicht in Frieden) an einem modernen Düstere Legenden (Urban Legend) im Internet-Zeitalter, der einen „bunt gemischten Cast“ von Collegestudenten mit einer Reihe bizarrer Morde vertraut macht, die auf urbane Legenden aus den finstersten Regionen des Internets zurückzugehen scheinen. Düstere Legenden sei die Wiedergeburt einer Slasher-Ikone, angesiedelt in einer Welt, in der düstere Legenden mit einem beängstigenden Tempo erschaffen und zum Leben erweckt werden. Noch ist unklar, ob der Film eine Verbindung zu den immerhin drei Vorgängern (von denen einer bis zuletzt in Deutschland indiziert war) besitzt oder ganz eigene Wege geht. Unsere letzte Begegnung mit dem Franchise liegt nun allerdings schon fünfzehn Jahre zurück, weshalb es durchaus Sinn machen könnte, die Marke für die heutige Generation von Kinogänger neu aufzulegen. Das Vorhaben hat hohe Priorität, soll also möglichst schnell in Produktion gehen.

Das Original von 1998 zog zwei Sequels nach sich. ©Sony Pictures

Eine mehrere Jahre andauernde Produktionsphase wie bei Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast dürfte uns somit erspart bleiben. Zudem steht mit Colin Minihan, der einen Hälfte des Filmemacher-Duos The Vicious Brothers (zusammen mit Stuart Otiz entstanden Grave Encounters und Extraterrestrial: Sie kommen nicht in Frieden), bereits ein grundsolider Regisseur fest, der das Können mitbringt, die Idee hinter Düstere Legenden (Urban Legend) sowohl alten als auch potenziellen neuen Fans schmackhaft zu machen. Zu seinen jüngsten Filmen gehören der blutige, beim Fantasy Filmfest aufgehörte Zombiefilm It Stains the Sands Red sowie der noch recht frische Horror-Thriller What Keeps You Alive. Produzent Mike Medavoy, der schon an der Entstehung der Originalfilme beteiligt war, produziert zusammen mit Benjamin Anderson von Phoenix Pictures.

Düstere Legenden soll ganz neue Generation erzittern lassen. ©Sony Pictures

Geschrieben am 11.02.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Düstere Legenden, News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren