Edge of Tomorrow 2 – Harte Arbeit: Doug Liman zeigt Bild aus dem Schreibzimmer

Die Veröffentlichung des Sci/Fi-Krachers Edge of Tomorrow liegt inzwischen schon wieder sechs Jahre zurück. Und wenn man sich den Terminkalender von Hauptdarsteller Tom Cruise genauer ansieht, könnte es noch einmal ein Weilchen dauern, bis die Fortsetzung das Licht der Leinwand erblickt. Dass sie das früher oder später tatsächlich tun wird, beweist ein soeben von Regisseur Doug Liman (Jumper, Mr. & Mrs. Smith) auf Social Media gepostetes Bild. Dieses gewährt heute bereits einen kleinen Einblick in den sogenannten Writers Room, also das Schreibzimmer, in dem sich die Drehbuchautoren, darunter natürlich Liman und Kollege Matthew Robinson (Dora and the Lost City of Gold), den Kopf zerbrechen. Und das beweist: An der XXL Tafel wird bereits ordentlich gebrainstormt. Bis auf die Namen Cage und Rita, die im Vorgänger von Tom Cruise und Emily Blunt gespielt wurden, wurde der Rest des Gekritzels aber mit einem Filter unkenntlich gemacht. Womit es die beiden Protagonisten in Edge of Tomorrow 2 wohl zu tun kriegen werden? Das Original galt kurz nach Release als Flop, weil das Projekt rund 170 Millionen Dollar verschlang.

Soll wieder ins Exoskelett schlüpfen: Tom Cruise. ©Warner Bros.

Eine positive Mundpropaganda konnte das Sci/Fi-Werk nach einem schwächelnden Start an den Kinokassen allerdings auf ein weltweites Einspielergebnis von immerhin 370 Millionen Dollar befördern. Der Nachfolger soll jedoch deutlich weniger Geld verschlingen, schon um einen Flop zu vermeiden, aber auch, weil Doug Liman dieses Mal einen kleineren Film machen will, der sich vor allem auf seine Figuren fokussiert. Wann wir seine Ideen im Kino zu sehen bekommen, bleibt abzuwarten. Aber während Liman in seinem Schreibzimmer weiterhin Ideen ausbrütet, bereitet sich Tom Cruise zunächst einmal auf die nächsten beiden Ableger von Mission: Impossible vor.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

How many whiteboards is too many? #LiveDieRepeat2

Ein Beitrag geteilt von Doug Liman (@dougliman) am

Und darum ging es im Erstling: Tom Cruise spielt Major Bill Cage, der über keine Kampferfahrung verfügt, als er ohne Vorwarnung zu einem Einsatz abkommandiert wird. Cage wird innerhalb von Minuten getötet, landet aber in einer mysteriösen Zeitschleife, die ihn dazu verdammt, dasselbe grausige Gefecht an der blutigen Front ständig nochmals zu durchleben: Wieder und immer wieder muss er kämpfen und sterben. Doch mit jeder Auseinandersetzung gewinnt er an Erfahrung und reagiert versierter auf die Gegner, wobei ihn die Kämpferin Rita (Blunt) von den Special Forces tatkräftig unterstützt. Indem sich Cage und Rita dem Kampf gegen die Außerirdischen stellen, ergibt sich aus jedem wiederholten Einsatz eine neue Chance, die Alien-Invasoren zu überwinden.

Angekündigt wurde das Sequel schon 2016. ©Warner Bros.

Geschrieben am 16.01.2020 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Edge of Tomorrow, News



Greenland
Kinostart: 22.10.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren