Erlöse uns von dem Bösen – Exklusiver Filmclip zum neuen Horror-Thriller vom Sinister-Regisseur

Wie verhandelt man mit dem Bösen? Eric Bana (Star Trek) und Edgar Ramirez machen es vor! Im exklusiven Filmclip zum deutschen Kinostart von Erlöse uns von dem Bösen bekommen es die beiden Hauptdarsteller mit einer besessenen Frau zu tun, die in fremden Zungen spricht. Der Film erzählt von dem strauchelnden New York-Police Officer Ralph Sarchie (Bana) und seiner Aufklärung verstörender und unerklärlicher Straftaten. Er bündelt seine Kräfte mit einem unkonventionellen Priester (Edgar Ramirez), der auf Exorzismen spezialisiert ist, um gegen jene dämonischen Vorfälle zu kämpfen, die neuerdings die Stadt heimsuchen. An seiner Seite mit dabei: Joel McHale (Ted) als abgebrühter Cop und Olivia Munn als Ehefrau von Banas Charakter. Das Drehbuch zum Film basiert auf dem Roman Beware the Night des echten New Yorker Polizisten Ralph Sarchie und entstand in enger Zusammenarbeit mit Scott Derricksons langjährigem Autorenpartner Paul Harris Boardman (Devil’s Knot), der ihm schon beim Kinoerfolg Der Exorzismus von Emily Rose zur Seite stand.

Erlöse uns von dem Bösen

Geschrieben am 23.08.2014 von Torsten Schrader



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren