ES – Cary Fukunaga äußert sich zu seinem Rücktritt von der King-Verfilmung

Im Juni dieses Jahres hätte Kultschreck ES endlich seinen großen Kinoauftritt erleben sollen. Kurz vor dem geplanten Drehstart trennte sich New Line Cinema (The Conjuring) allerdings von Cary Fukunaga, der über drei lange Jahre hinweg am Comback der Stephen King-Figur gearbeitet hatte. Über die Hintergründe schwieg Fukunaga – zumindest bis jetzt: „So etwas ist nie einfach. Chase [Palmer] und ich haben rund drei Jahre in das Drehbuch investiert und viele eigene Erfahrungen aus unserer Kindheit einfließen lassen. Am Ende mussten wir uns aber eingestehen, dass New Line und wir unterschiedliche Auffassungen von dem haben, wie der Film aussehen soll. Das ist wie in einer Beziehung: Man kann eine andere Person dorthin lenken, wo man sie gerne hätte, ein echter Wandel tritt dabei aber nicht ein.“ Im Juli wurde bekannt, dass Mama-Regisseur Andy Muschietti als Ersatz für Fukunaga einspringen soll und die Suche nach einem Drehbuchautor eingeleitet wurde. Wann Pennywise nun stattdessen in den Abwässerkanälen auf leichte Beute lauert, bleibt unklar.

Die kultige Romanvorlage wird mit einem R-Rating für die Kinos adaptiert: “Wir werden vor allem auf die Boshaftigkeit aus Stephen King’s Roman setzen, die in der Miniserie vermisst wurde. Damals musste man sich diesbezüglich noch zurückhalten, da es sich um eine öffentliche Ausstrahlung handelte. Dafür wird es nun umso gruseliger,” verspricht Produzent und Autor Seth Grahame-Smith.

  • Quelle: EW

Geschrieben am 18.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Doctor Sleep
Kinostart: 21.11.2019Immer noch gezeichnet von den traumatischen Erlebnissen, die er als Kind im Overlook durchmachte, musste Dan Torrance darum ringen, so etwas wie Frieden in seinem Leben z... mehr erfahren
The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Der Leuchtturm
Kinostart: 28.11.2019The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.... mehr erfahren
Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
Annabelle 3
DVD-Start: 21.11.2019Die Dämonologen Ed und Lorraine Warren sind fest entschlossen, Annabelle daran zu hindern, weiteren Schaden anzurichten, und nehmen die besessene Puppe zu sich nach Haus... mehr erfahren
3 From Hell
DVD-Start: 21.11.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
Child's Play [2019]
DVD-Start: 22.11.2019„Buddi ist mehr als ein Spielzeug… Er ist dein bester Freund.“ In diesem Glauben holen sich eine Mutter (Aubrey Plaza) und ihr Sohn (Gabriel Bateman) im Reboot von ... mehr erfahren
Arctic
DVD-Start: 28.11.2019Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SO... mehr erfahren
Abgerissen
DVD-Start: 29.11.2019Für Katja und ihre Freunde soll es ein unvergesslicher Silversterabend werden. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg eines beliebten Skigebiets das neue Jahr feiern. Auf dem... mehr erfahren