ES – Kinoadaption ist nicht tot: So geht es für die geplante Verfilmung weiter

Keine zwei Tage ist es her, seit Fans von Horror-Kultautor Stephen King von einer Schocknachricht überrumpelt wurden. Obwohl die Drehphase von ES unmittelbar bevorstand, wurde die Neuauflage aufgrund von Budgetkürzungen auf 30 Millionen Dollar vorerst auf Eis gelegt. Cary Fukunaga, der mit True Detective sowohl Kritiker als auch Serienfans gleichermaßen in Begeisterung versetzte, kehrte der Romanverfilmung nämlich überraschend den Rücken zu. Fukunaga sollte den Bestseller auf Film bannen, wollte seine Vision allerdings nicht des Geldes wegen verfälschen, weswegen er sich letztlich gegen den Willen von New Line Cinema (Annabelle) durchsetzte und die Produktion trotz fünfjähriger Vorbereitungsphase verließ. Doch was bedeutet das genau für den Film, der sich nun schon seit einigen Jahren in Vorbereitung befindet? Bloody-Disgusting wollte es genauer wissen und hat bei Warner Bros. nachgefragt. So soll New Line Cinema nach wie vor als Studio fungieren. Gerüchte, nach den ES zurück in die Hände von Warner wandert, wurden dementiert. Jedoch gibt es aktuell noch keine Informationen zu den Dreharbeiten, die im Juni ihren Startschuss gehabt hätten.

Laut nicht bestätigten Meldungen soll das Remake in New York inszeniert werden, obwohl der Dreh in der Stadt als sehr kostspieliges Vergnügen gilt. New Line Cinema wollte diesbezüglich zumindest keine Stellung nehmen und lässt noch immer geduldig wartende Fans im Ungewissen. Gerüchten zufolge soll es aber bereits in wenigen Wochen zur Verkündung eines neuen Regisseurs kommen, mit einem möglichen Drehbeginn im späteren Verlauf dieses Jahres. Als Grundlage soll dabei das zweiteilige Originaldrehbuch von Fukunaga dienen.

Aktuell ist noch unklar, ob Will Poulter weiter als Pennywise zur Verfügung steht. ©20th Century Fox

Geschrieben am 28.05.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren