ES: Teil 2 – James Ransone legt sich als Eddie mit Pennywise an

Der Club der Verlierer ist um ein prominentes Mitglied reicher! Bislang durften sich nur Jessica Chastain (Interstellar), James McAvoy (Split, Glass, X-Men) und Bill Hader (Superbad) auf ihre ganz persönliche Begegnung mit Gestaltenwandler ES freuen. Mit dem aus Sinister 2 bekannten James Ransone (Ken Park) kam jetzt zudem die erwachsene Verkörperung von Eddie Kasbrak hinzu. „Nun, es ist wohl offiziell. Ich werde ein großes Paar Schuhe ausfüllen müssen,“ kommentiert Ransone im Hinblick auf Jack Dylan Grazer, der die Rolle im ersten Kapitel des Horror-Blockbusters spielen durfte. Mit ihm stehen jetzt insgesamt vier Mitbegründer des Verlierer-Clubs fest. Während Chastain die erwachsene Beverly gibt, spielen MyAvoy und Hader die sichtlich gealterten Bill und Richie. ES: Teil 2 wird momentan für einen baldigen Drehstart in diesem Juli vorbereitet. Vorher legt Autor Gary Daubermann noch letzte Hand an das Drehbuch, das sowohl optisch als auch atmosphärisch eine ganz andere Richtung einschlagen und deutlich unheimlicher daherkommen soll als der Coming of Age-Vorgänger. Geschichtlich macht das zweite Kapitel einen Sprung von immerhin 27 Jahren.

Auch könnte Andy Muschietti, der wieder Regie führt, sich vorstellen, mehr von den Hintergründen des bösartigen Gestaltenwandlers zu zeigen. „Denn was ist ES überhaupt und wo kommt ES eigentlich her? Im Buch ist kaum etwas darüber zu lesen,“ erklärt der Mama-Regisseur. „Ich stelle mir das aber als psychedelischen Trip ins Unterbewusstsein von Pennywise vor.“ Und das wird nicht billig. Am Budget und fehlenden Einfallsreichtum sollte es diesmal allerdings nicht scheitern.

©Warner Bros.

Geschrieben am 16.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): ES: Kapitel 2, News



Old
Kinostart: 29.07.2021Was würden wir also nicht alles dafür geben, bestimmte Schlüsselmomente noch einmal erleben oder schlicht die Zeit zurückdrehen zu können? In Old wird genau das grau... mehr erfahren
The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren