ES: Teil 2 – James Ransone legt sich als Eddie mit Pennywise an

Der Club der Verlierer ist um ein prominentes Mitglied reicher! Bislang durften sich nur Jessica Chastain (Interstellar), James McAvoy (Split, Glass, X-Men) und Bill Hader (Superbad) auf ihre ganz persönliche Begegnung mit Gestaltenwandler ES freuen. Mit dem aus Sinister 2 bekannten James Ransone (Ken Park) kam jetzt zudem die erwachsene Verkörperung von Eddie Kasbrak hinzu. „Nun, es ist wohl offiziell. Ich werde ein großes Paar Schuhe ausfüllen müssen,“ kommentiert Ransone im Hinblick auf Jack Dylan Grazer, der die Rolle im ersten Kapitel des Horror-Blockbusters spielen durfte. Mit ihm stehen jetzt insgesamt vier Mitbegründer des Verlierer-Clubs fest. Während Chastain die erwachsene Beverly gibt, spielen MyAvoy und Hader die sichtlich gealterten Bill und Richie. ES: Teil 2 wird momentan für einen baldigen Drehstart in diesem Juli vorbereitet. Vorher legt Autor Gary Daubermann noch letzte Hand an das Drehbuch, das sowohl optisch als auch atmosphärisch eine ganz andere Richtung einschlagen und deutlich unheimlicher daherkommen soll als der Coming of Age-Vorgänger. Geschichtlich macht das zweite Kapitel einen Sprung von immerhin 27 Jahren.

Auch könnte Andy Muschietti, der wieder Regie führt, sich vorstellen, mehr von den Hintergründen des bösartigen Gestaltenwandlers zu zeigen. „Denn was ist ES überhaupt und wo kommt ES eigentlich her? Im Buch ist kaum etwas darüber zu lesen,“ erklärt der Mama-Regisseur. „Ich stelle mir das aber als psychedelischen Trip ins Unterbewusstsein von Pennywise vor.“ Und das wird nicht billig. Am Budget und fehlenden Einfallsreichtum sollte es diesmal allerdings nicht scheitern.

©Warner Bros.

Geschrieben am 16.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): ES: Kapitel 2, News


Glass
Kinostart: 17.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Alita: Battle Angel
Kinostart: 14.02.2019Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt und erzählt vom Cyborg Alita (Rosa Salazar), die bewusstlos auf einem Schrottplatz in Iron City vom einfühlsamen ... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 21.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Io
DVD-Start: 18.01.2019Sam ist eine der letzten Überlebenden, die nach dem Kataklysmus auf der zerstörten Erde zurückgeblieben ist. Anstatt ihre Welt zu verlassen, versucht die junge Wissens... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren
The Domestics
DVD-Start: 24.01.2019In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren