Escape Room – Horror-Thriller überzeugt auch am zweiten US-Wochenende

Dass sich der Januar in den USA traditionell hervorragend als Starttermin für Horrorfilme anbietet, ist seit Jahren zu beobachten. Allerdings waren die bisherigen Genrevertreter immer sehr frontlastig unterwegs. So brachen The Devil Inside, Texas Chainsaw 3D oder The Bye Bye Man, ebenfalls alles Januarfilme, nach ihren erfolgreichen Starts um bis zu 75 Prozent ein. Escape Room entzieht sich dieser Tradition und konnte am zweiten Wochenende noch einmal 8.9 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielen – fast so viel wie eigentlich zum Start erwartet wurden. Das entspricht einem Rückgang von nur 50% im Vergleich zur Vorwoche. Aktuell steht die neun Millionen Dollar schwere Produktion aus dem Hause Sony Pictures bei rund 32 Millionen Dollar. Ein Endeinspielergebnis von 40 bis 50 Millionen dürfte somit realistisch sein. Ob man sich also auf weitere Ableger freuen darf?

Davon abhängig, wie Escape Room international abschneidet, könnte die Grundidee das Zeug zum nächsten großen Horror-Franchise von Sony Pictures haben. In der Vergangenheit tat sich das Studio nämlich überraschend schwer damit, der Horror-Konkurrenz von Warner Bros. (ES, The Conjuring) oder Universal Pictures (Insidious, Get Out) etwas Handfestes entgegenzusetzen. Der berüchtigte Slender Man etwa fiel bei Zuschauern und Kritikern gnadenlos durch und wurde zudem von einem öffentlichen Streit mit den Produzenten des Films überschattet. Auch The Possession of Hannah Grace gelang es nicht, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Hierzulande wurde Escape Room auf den 21. Februar 2019 verschoben. Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erfordert.

Geschrieben am 14.01.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Escape Room, News, Top News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren