Escape Room – Horror-Thriller überzeugt auch am zweiten US-Wochenende

Dass sich der Januar in den USA traditionell hervorragend als Starttermin für Horrorfilme anbietet, ist seit Jahren zu beobachten. Allerdings waren die bisherigen Genrevertreter immer sehr frontlastig unterwegs. So brachen The Devil Inside, Texas Chainsaw 3D oder The Bye Bye Man, ebenfalls alles Januarfilme, nach ihren erfolgreichen Starts um bis zu 75 Prozent ein. Escape Room entzieht sich dieser Tradition und konnte am zweiten Wochenende noch einmal 8.9 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielen – fast so viel wie eigentlich zum Start erwartet wurden. Das entspricht einem Rückgang von nur 50% im Vergleich zur Vorwoche. Aktuell steht die neun Millionen Dollar schwere Produktion aus dem Hause Sony Pictures bei rund 32 Millionen Dollar. Ein Endeinspielergebnis von 40 bis 50 Millionen dürfte somit realistisch sein. Ob man sich also auf weitere Ableger freuen darf?

Davon abhängig, wie Escape Room international abschneidet, könnte die Grundidee das Zeug zum nächsten großen Horror-Franchise von Sony Pictures haben. In der Vergangenheit tat sich das Studio nämlich überraschend schwer damit, der Horror-Konkurrenz von Warner Bros. (ES, The Conjuring) oder Universal Pictures (Insidious, Get Out) etwas Handfestes entgegenzusetzen. Der berüchtigte Slender Man etwa fiel bei Zuschauern und Kritikern gnadenlos durch und wurde zudem von einem öffentlichen Streit mit den Produzenten des Films überschattet. Auch The Possession of Hannah Grace gelang es nicht, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Hierzulande wurde Escape Room auf den 21. Februar 2019 verschoben. Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erfordert.

Geschrieben am 14.01.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Escape Room, News, Top News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren