Europa Report – Unheilvoller Flug zum Jupiter beginnt ab Oktober auch hierzulande

Sharlto Copley (District 9, The A-Team), Michael Nyqvist, Daniel Wu und Christian Camargo brechen auch hierzulande zu ihrer geheimen Mission zum Jupitermond Europa auf. Ascot Elite Home Entertainment hat die Auswertung des Found Footage-Horrorfilms Europa Report angekündigt und stellt die Regiearbeit von Sebastián Cordero am 22. Oktober in den deutschen Handel. Im Vorfeld der Heimkinopremiere darf das Projekt bereits beim Fantasy Filmfest gesichtet werden, das von Ende August bis September in sieben deutschen Städten unterwegs ist. Als Bonusmaterial liegen der DVD und Blu-ray lediglich der Trailer und eine obligatorische Trailershow bei. Im Film, geschrieben von Philip Gelatt, verschlägt es eine sechsköpfige Gruppe von Astronauten mit dem ersten bemannten Flug auf den vierten Trabanten des Jupiter, dessen eisige Oberfläche eine böse Überraschung bereithält. Auf dem Regiestuhl hat es sich der aus Ecuador stammende Sebastian Cordero gemütlich gemacht, der zuvor Projekte wie Chronicas oder Rabia ablieferte.

Europa Report

Geschrieben am 29.07.2013 von Torsten Schrader