Ex Machina – Kinoposter zum Sci/Fi-Thriller von 28 Days Later-Autor Alex Garland

„Es gibt nichts Menschlicheres als den Willen zu überleben“ – rund zwei Monate vor der geplanten Kinopremiere hat Universal Pictures nun auch das Hauptplakat zu Alex Garlands Regiedebüt Ex Machina vorgestellt. Im düsteren Sci/Fi-Thriller des Briten, der für seine Drehbuchvorlagen zu 28 Days Later, Sunshine oder Dredd 3D bekannt wurde, lädt ein schwerreicher Profi-Programmierer seinen jungen Schützling zu einem Wochenende aufs Land ein, wo er seine neueste Erfindung ausprobieren darf: einen intelligenten und eigenständig handelnden Roboter in Menschengestalt. Der zeigt sich heute auch auf dem angehängten Kinoposter aus Deutschland. Die Story verwickelt Caleb in ein kompliziertes Liebesdreieck, in dem es um die großen Fragen der menschlichen Natur geht: Worin unterscheiden sich Wahrheit und Lüge? Was ist das Wesen von Bewusstsein, Emotion und Sexualität? Universal Pictures bringt den Film mit Oscar Isaac aus Drive und Domhnall Gleeson (Alles eine Frage der Zeit, Dredd) nach aktueller Planung am 23. April auf deutsche Kinoleinwände.

Ex Machina

Geschrieben am 21.02.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ex Machina, News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren