Extraterrestrial – Die Aliens sind gelandet: Premiere beim Fantasy Filmfest 2014

Spread the love

Das diesjährige Fantasy Filmfest wird von Aliens heimgesucht! In Extraterrestrial (ehemals The Visitors), dem brandneuen Genreprojekt der Grave Encounters-Macher Colin Minihan und Stuart Ortiz (Vicious Brothers), wird eine Gruppe von Freunden, darunter Brittany Allen (Defiance, Dead Before Dawn 3D, bei einem Wochenendtrip von außerirdischen Besuchern verschleppt und für verstörende Experimente vorbereitet. Die Landung der gnadenlosen Wesen wurde auf dem neuesten Bildmaterial im Anhang dieser Meldung festgehalten. Freddie Stroma, bekannt aus den letzten Ablegern der Harry Potter Saga, spielt im Film die männliche Hauptrolle an der Seite von weiblichen Kollegen wie Melanie Papalia, Jess Moss und Anja Savcic. The Visitors wird als dunkler, kantiger Found Footage-Horrorfilm beschrieben und feiert seine deutsche Premiere beim Fantasy Filmfest 2014, das vom 27. August bis zum 21. September in sieben deutschen Städten halt macht.

Extraterrestrial
Extraterrestrial
Extraterrestrial

Geschrieben am 09.07.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News