Faces of Death – Schockfilm der Siebziger erhält Hollywood-Reboot vom Godzilla-Team!

Nicht jeder vermeintliche Kultfilm und Klassiker von einst ist gleich gut gealtert. Einige von ihnen sind unübersehbar als Produkt ihrer Zeit erkennbar, wirken inzwischen überholt, haben somit höchstens noch sentimentalen oder kulturhistorischen Wert. Gesichter des Todes (Faces of Death) etwa dürfte den meisten gestandenen Horror-Vielguckern von heute wohl nur noch ein müdes, wenn auch leicht angewidertes Lächeln hervorlocken.

1978 aber galt das Machwerk von John Alan Schwartz, der unter den Pseudonymen Conan LeCilaire und Alan Black sowohl für die Regie als auch das Drehbuch zuständig war, als schamlose und tabubrechende Exploitation-Schlachtplatte, die Zuschauer mit gestellten und vermeintlich echten Todes- und Tötungsszenen (etwa aus dem Krieg, der Tierschlachtung) schockierte.

Der fiktive Pathologe Dr. Francis B. Gröss führt durch den Film ©F.O.D. Productions/NSM

Ein eher kontroverser „Klassiker“

Der gesamte Film präsentiert sich als eine Aneinanderreihung unterschiedlichster Todesarten, unterlegt von sarkastischen Audiokommentaren des fiktiven Pathologen Dr. Francis B. Gröss (Michael Carr), der, wie er zu Beginn des Films erklärt, in seiner privaten Video-Sammlung gewühlt habe, um die verschiedenen Gesichter des Todes aufzuzeigen und für die Nachwelt festzuhalten.

Ihr fragt Euch, wer so etwas Geschmackloses sehen wollen würde? Wie sich herausstellte, nicht wenige US-Kinogänger! Der Reiz des Verbotenen (auf dem Poster warben die Filmemacher beispielsweise damit, dass der Film in 46 Ländern gebannt und verboten worden sei – auch wenn es in Wahrheit vermutlich weit weniger waren) und die damals nicht widerlegbare Behauptung, es handle sich um echte Todesaufnahmen, machten Faces of Death für viele Zuschauer zu einem unwiderstehlichen Phänomen, über das man hinter vorgehaltener Hand sprach und tuschelte.

Legendary ist das Studio hinter Godzilla vs. Kong ©Warner Bros.

Modernes Meta-Sequel im Stile von Scream kommt

Heute wird vermutet, dass Gesichter des Todes (Faces of Death) auf diese Weise rund 35 Millionen US-Dollar einspielte – für die damalige Zeit eine ungeheuerlich hohe Zahl! Viele der vermeintlich dokumentarischen Aufnahmen sind für den geübten Zuschauer von heute natürlich klar als eher mäßig nachgestellt zu erkennen, was mit dazu beigetragen haben dürfte, dass Gesichter des Todes inzwischen einen eher zweifelhaften Ruf genießt, wie ein Relikt seiner Zeit wirkt.

Umso außergewöhnlicher, dass sich die Godzilla-Macher von Legendary (Trick ’r Treat, Godzilla vs. Kong) mit Unterstützung der Cam-Schöpfer Isa Mazzei und Daniel Goldhaber nun an ein Art Meta-Sequel im Stile von Wes Cravens Scream heranwagen – auf die denkbar passendste Weise.

Denn in dieser Geschichte stolpert eine YouTuberin über eine mysteriöse Gruppe, die die Morde aus dem Originalfilm nachahmen will. Und wieder stellt sich vor dem Hintergrund der digitalen Revolution und der Verbreitung von Fake News die Frage: Sind die Morde gestellt oder real?

Die Meta-Ebene ist der aus den Scream-Filmen nicht unähnlich. ©StudioCanal

Geschrieben am 08.05.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



A Quiet Place 2
Kinostart: 24.06.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 24.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 01.07.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 01.07.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 01.07.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
The Banishing: Im Bann des Dämons
DVD-Start: 24.06.20211938. Mit seiner jungen Frau Marianne und deren Tochter zieht der junge Vikar Linus in ein herrschaftliches Anwesen, um in seiner neuen Gemeinde Gutes zu tun. Doch von de... mehr erfahren
The Widow: Die Legende der Witwe
DVD-Start: 08.07.2021Seit drei Jahrzehnten verschwinden Menschen in einem dichten Waldgebiet nördlich von St. Petersburg. Am 14. Oktober 2017 ging ein Team Freiwilliger in die Wälder, um di... mehr erfahren
Wrong Turn
DVD-Start: 22.07.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren